Alles wissenwertes über Mauritius für Ihre Reise
Kombireisen - Ihr ganz persönlicher Pauschalurlaub nach Ihren Wünschen

Mauritius Kombireise

Mauritius Kombireisen - Der perfekte Urlaubsmix. Ihr ganz persönlicher Pauschalurlaub nach Ihren Wünschen!

Mauritius individuell buchen

Last Minute Urlaub - Unsere besten Deals zu TOP-Preisen

Mauritius Last Minute

Unsere Deals - Günstig nach Mauritius reisen. Ihre Pauschalreise zu einem TOP-Preis buchen.

Mauritius Last Minute

Reiseideen für Sie gemacht

Reisepakete Mauritius

Alle Pauschal-Reisepakete Mauritius können Sie auch noch an Ihre Wünsche anpassen. Jetzt stöbern & buchen.

Mauritius Reisepakete

Wo liegt Mauritius?

Der Inselstaat Mauritius gehört zu Afrika und liegt rund 1.800 Kilometer von der Ostküste entfernt in den Weiten des Indischen Ozeans. Zum Archipel gehören die Hauptinsel Mauritius sowie die Insel Rodrigues, die Cargados-Carajos-Inseln und die Agalega-Inseln.

Wie heißt die Hauptstadt von Mauritius?

Die Hauptstadt von Mauritius heißt Port Louis. Wer gern bummelt, darf sich auf eine geschäftige Stadt mit vielen Facetten freuen. Die Architektur der Altstadt prägt bis heute der Kolonialstil vergangener Zeiten, das Hafenviertel Caudan Waterfront ist bekannt für seine vielen bunten Regenschirme. Central Market und Pferderennbahn gehören ebenso zum Besichtigungsprogramm.

Wie groß ist Mauritius?

Die Fläche der rund 70 zum Archipel gehörenden Inseln erstreckt sich über 2.040 Quadratkilometer. Den höchsten Punkt markiert der Piton de la Petite Rivière Noire mit seinem markanten Erscheinungsbild und einer Höhe von 828 Metern. Die gesamte Küstenlänge des Inselstaates erstreckt sich über eine Länge von 177 Kilometer.

Wann ist die beste Reisezeit für Mauritius?

Als beste Reisezeit für Mauritius gelten die Monate von April bis Juni und von September bis November. Dann ist es weniger heiß und relativ trocken. Da Mauritius auf der Südhalbkugel liegt, sind die Jahreszeiten denen auf der Nordhalbkugel entgegengesetzt. Während Deutschland friert, ist auf Mauritius Sommer!

Wie viele Monate dauert die Regenzeit auf Mauritius?

Die Regenzeit dauert von Januar bis März, sie bringt Hitze und drückende Schwüle. Im Zeitraum November bis April kann es zu tropischen Wirbelstürmen kommen, die von Windgeschwindigkeiten bis zu 250 Kilometer pro Stunde und starken Regenfällen begleitet werden.

Wie viele Stunden beträgt die Flugzeit nach Mauritius?

Rund 11,5 Stunden Flugzeit benötigt ein Nonstop-Flug von Frankfurt nach Mauritius.

Wie groß ist der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Mauritius?

Während der mitteleuropäischen Sommerzeit beträgt der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Mauritius +2 Stunden, während der Winterzeit +3 Stunden.

Ist Mauritius ein sicheres Reiseland?

Die politische Lage auf Mauritius ist sicher, Gewaltkriminalität selten. Insbesondere auf den belebten Märkten kann es zu Taschendiebstahl und Handtaschenraub kommen. Lagen können sich jederzeit ändern, weshalb wir empfehlen, sich tagesaktuell auf der Seite des Auswärtigen Amtes zu informieren.

Ist für die Einreise nach Mauritius ein Visum notwendig?

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Mauritius KEIN Visum. Auf Nachfrage sind ein gültiges Rück- bzw. Weiterreiseticket, der Buchungsnachweis einer Unterkunft und ausreichend finanzielle Mittel zur Finanzierung des Aufenthaltes vorzulegen. Rechtsverbindliche Auskunft erteilt bei Fragen die Botschaft der Republik Mauritius in Berlin.

Welche Reisedokumente sind bei der Einreise vorzulegen?

Für die Einreise nach Mauritius benötigen deutsche Staatsbürger einen (Kinder-) Reisepass, der bis über das Reiseende hinaus Gültigkeit haben muss.

Welche Impfungen werden für Mauritius empfohlen?

Das Tropeninstitut spricht für Reisen nach Mauritius eine Impfempfehlung für Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A aus. Dabei handelt es sich um eine Empfehlung, die keine reisemedizinische Beratung über Impfungen und Pflichtimpfungen durch die Hausärztin, den Hausarzt oder das Tropeninstitut ersetzen kann.

Welche Sprachen werden auf Mauritius gesprochen?

Alltagssprache und Muttersprache von mehr als 85 Prozent der Bevölkerung ist Morisyen. Sie zählt zu den Kreolsprachen und hat ihre Basis im Französischen. Während Französisch nach wie vor die Sprache der Oberschicht ist, spricht nur etwa ein Prozent Englisch. Daneben existieren Einwanderersprachen wie Tamil und Chinesisch, hinzu kommen verschiedenste Dialekte.

Wie heißt die offizielle Währung auf Mauritius?

Auf Mauritius wird mit der Mauritius-Rupie bezahlt. Dabei entspricht 1 Euro in etwa einem Gegenwert von 50 Rupien.

Wo kann ich auf Mauritius Geld wechseln?

Vom Geldwechsel in Deutschland wird aufgrund des schlechteren Kurses abgeraten. Am Flughafen, in den Banken und Wechselstuben kann Bargeld vor Ort problemlos in die Landeswährung getauscht werden. Auch Geldautomaten sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Welche Kreditkarten werden auf Mauritius akzeptiert?

Mastercard und Visa werden als gängige Kreditkarten in den meisten Hotels, Banken, Restaurants und Touristengeschäften angenommen.

Wie gut ist das Internet auf Mauritius?

Internet ist auf Mauritius inzwischen weit verbreitet. Nahezu alle Hotels bieten Internet, teilweise gegen Gebühr. In den größeren Städten ist der Besuch eines Internetcafés ebenfalls eine gute Alternative. Mobiles Internet bieten auch lokale Prepaid-Karten.

Welche Gerätestecker werden für Mauritius benötigt?

Wer sich für einen Urlaub auf Mauritius entscheidet, sollte einen Reisestecker mit britischer Norm einpacken.