Hongkong Sehenswürdigkeiten – unsere TOP 10

Die Metropole Hongkong ist eine der interessantesten Städte der Welt und hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Auf kurzen Reisen nach Hongkong steht Ihnen oftmals nicht ausreichend Zeit zur Verfügung, um alles zu sehen. Besichtigen Sie Tempel, Märkte oder die höchsten Gebäude der Stadt. Finden Sie Ruhe in der Natur vor der Stadt und lassen Sie dort die Seele baumeln. Blicken Sie von oben auf die faszinierende Skyline von Hongkong oder erleben sie sie vom Ufer oder Boot aus. Wir verraten Ihnen hier, welche zehn Sehenswürdigkeiten für Ihre Hongkong Reise besonders interessant sind.

Alle Sehenswürdigkeiten und Städte im Überblick


Die Kabelzugbahn von Hongkong auf den Peak, mit 552 Metern der höchste Punkt der Hongkong

1. Victoria Peak

Die wohl berühmteste Sehenswürdigkeit für Reisen nach Hongkong ist der Victoria Peak. Mit der historischen Peak Tram Bahn geht es zum Gipfel in 552 Metern Höhe. Hier sind die Temperaturen deutlich kühler, was den Peak schon in der Kolonialzeiten zu einem beliebten Ausflugsziel und Wohnort machte. Seit 1888 fährt die Bahn über die 1.365 Meter lange Strecke mit einer Steigung bis zu 27 Grad. Die Peak Tram Historical Gallery am unteren Terminal erzählt eindrucksvoll die Geschichte der kolonialen Bahn.
Auf dem Gipfel erwartet Sie der architektonisch eindrucksvolle Peak Tower. Restaurants, Cafés und Läden sorgen für einen kurzweiligen Aufenthalt. Einen 360 Grad Panoramablick haben Sie von der Sky Terrace 428. Sehen Sie hinunter auf die Skyline von Hongkong und blicken Sie auf das rege Treiben in Kowloon bis hin zu den New Territories. Der malerische Ausblick erstreckt sich in der anderen Richtung über die Inseln und das Meer. Madame Tussauds befindet sich ebenfalls auf dem Peak. Treffen Sie Ihren Lieblingsstar auf Ihrer Hongkong Reise in dem weltberühmten Wachsfigurenkabinett.

Das Hongkong Disneyland ein riesiger Vergnügungspark auf der Insel Lantau

2. Hongkong Disneyland

Walt Disney Fans kommen während ihrer Reise nach Hongkong voll auf ihre Kosten. Im Nordosten Lantaus entstand im Jahr 2005das fünfte Disney-Freizeitparadies. Dafür gewann die Regierung Hongkongs extra Land aus dem Meer. Heute erleben Sie 35 Attraktionen in sieben Themenländern. Für Übernachtungen stehen Ihnen während Ihrer Hongkong Reise drei Hotels zur Auswahl.

 

Die Seilbahn zu Ocean Park von Hongkong zählt zu den 10 größten Freizeitparks in Asien

3. Ocean Park

Im Süden von Hongkong Island befindet sich der Ocean Park. Er ist der viertgrößte Freizeitpark in Asien. Er erstreckt sich über zwei Ebenen. Der Eingang befindet sich unten im Tal, viele Attraktionen sind auf dem Gipfel des Berges platziert. Den Höhenunterschied zwischen den beiden Parkbereichen überwinden Sie entweder mit der Gondelbahn oder über die 222 Meter lange Rolltreppe. Besuchen Sie das Aquarium oder begeben Sie sich mit dem Ocean Express auf eine 1,3 Kilometer lange, simulierte U-Boot-Fahrt. Im Ocean Theatre erleben Sie während Ihrer Hongkong Reise eine beeindruckende Delfin-Show. Von Ihrem Platz aus sehen Sie zugleich weit über das Meer und die vorgelagerten Inseln.

Jumbo Kingdom im Hafen von Aberdeen ist das größte schwimmende Restaurantschiff der Welt

4. Jumbo Kingdom, Aberdeen

Statten Sie dem größten, schwimmenden Restaurant der Welt einen Besuch ab. Auf drei Etagen erwartet Sie ein einmaliges Erlebnis für Ihre Hongkong Reise. Jumbo Kingdom besteht aus zwei miteinander vertauten Schiffen, die dort bereits seit 1956 beziehungsweise 1971 liegen. Seitdem hatten die Restaurantschiffe viele prominente Besucher – unter anderem Königin Elizabeth II. Genießen Sie die chinesische oder internationale Küche in einem der traditionellen oder wahlweise modernen Restaurants. Ein chinesischer Teegarten, Einkaufsmöglichkeiten und eine Kochschule sorgen für Abwechslung. Vom Oberdeck haben Sie einen wunderbaren Panoramablick auf die Skyline von Hongkong.

Grosser Bronze Buddha auf der Insel Lantau, der Tian Tan Buddha von Hongkong

5. Insel Lantau

Die Insel Lantau ist die größte Insel vor Hongkong und ein beliebtes Ausflugsziel auf Hongkong Reisen. Auf ihr befindet sich der berühmte Big Buddha Tian Tan. Die Buddha Statue aus Bronze ist 34 Meter hoch und schaut nach Norden, also direkt nach China. 268 Stufen erklimmen Sie, um den Buddha aus nächster Nähe zu betrachten. Oben angekommen erwartet Sie ein Rundumblick auf die Berge von Lantau. Gegenüber der Statue befindet sich das buddhistische Kloster Po Lin. Es ist eines der bedeutendsten Heiligtümer der Welt.

Vor über 100 Jahren nahm das Kloster seinen Betrieb in einer Strohhütte auf und entwickelte sich seitdem laufend weiter. Erst im Jahr 2014 stellten die Mönche die große Halle der 10.000 Buddha im Stil des Pekinger Palastes fertig. Der Pfad der Weisheit oder Path of Wisdom ist ein Pilgerpfad mit 38 hölzernen Stelen, der ganz in der Nähe des Klosters beginnt. Er führt Sie bis in die Hügel von Ngong Ping. Neben der Spiritualität erleben Sie zugleich die Ruhe der entspannenden Natur der Insel Lantau. In Ngong Ping Village finden Sie Läden und Lokale sowie die Haltestelle der Ngong Ping 360 Seilbahn. Das Dorf liegt nur fünf Minuten vom Po Lin Kloster entfernt. Die 5,7 Kilometer lange Strecke zur Talstation auf der Insel Lantau legt die Seilbahn in 25 Minuten zurück.

Temple Street Night Market ist einer der größten und geschäftigsten Nachtmärkte in Hongkong

6. Temple Street Night Market

Jeden Abend ab Sonnenuntergang erwacht der Nachtmarkt in der Temple Street zum Leben. Bummeln Sie gemütlich durch die Stände bis kurz vor Mitternacht. Feilschen Sie um Souvenirs als Andenken an Ihre Hongkong Reise oder um Waren des Alltags. Die vielen Restaurants in der Gegend laden Sie ebenso zum Essen ein wie die kleinen Garküchen auf dem ein Kilometer langen Markt. Der Temple Street Night Market strahlt eine typische Hongkong Atmosphäre aus. Deshalb nutzten ihn Regisseure aus den USA und China bereits für mehrere Filme als Kulisse.

Der Sai Kung von Hongkong ist bekannt für seine vielen Wanderwege

7. Stanley

Die Halbinsel Stanley auf Hongkong Island war zu Zeiten des Kolonialismus eine bevorzugte Wohngegend der Engländer. Für die Chinesen war Stanley von jeher ein beliebtes Ausflugsziel. Es erwarten Sie Strände und Natur. Sai Kung Coastal Treasures ist bekannt für seine vielen Wanderwege und Strände, aber auch für seine köstlichen Meeresfrüchte. Der Dragon´s Back Hide ist ein Wanderweg, der Sie durch eine ruhige und exotische Landschaft führt. Das Murray House stammt aus dem Jahr 1844 und gewährt einen Einblick in das Leben der frühen Kolonialzeit. Blake Pier war einst eine Anlegestelle für die Fähre und stammt aus dem Jahre 1909. Die Sonderverwaltungszone Hongkong modernisierte sie und seitdem dient sie als Wahrzeichen. Berühmt ist ebenfalls der Stanley Markt an der Hauptstraße. Kaufen Sie gemütlich in dem Fischerdörfchen ein. Genießen Sie von einem kleinen Restaurant aus den Ausblick auf das Südchinesische Meer.

Symphonie der Lichter ist eine tägliche Show in Hongkong

8. Symphony of Lights

Seit 2004 fasziniert jeden Abend um 20.00 Uhr die Symphony of Lights in der Hafengegend die Besucher. Die Lichter-Show taucht viele Gebäude der Skyline auf Hongkong Island sowie von Kowloon in ein Lichtermeer. Laser, Scheinwerfer, LED Bildschirme und andere Beleuchtung erstrahlen zur Musik des Hongkong Symphonieorchesters. Die Musik hören Sie wahlweise in Tsim Sha Tsui in der Nähe des Hong Kong Culture Centers in Kowloon. Auf Hongkong Island erleben Sie die Symphony of Lights am Golden Bauhinia Square. Mit der mobilen App hören Sie die Musik zur Lichter-Show überall. Ausflugsdampfer bieten Ihnen die Möglichkeit, die Show sogar vom Wasser aus zu erleben. Vom Boot aus sehen Sie beide Ufer gleichzeitig.

Tsim Sha Tsui Promenade mit einen unvergesslichen Ausblick auf den Victoria Harbour von Hongkong

9. Tsim Sha Tsui Promenade

Die Promenade liegt auf der Halbinsel Kowloon und beginnt kurz nach dem Cross Harbour Tunnel in Hung Hom. Die Tsim Sha Tsui Promenade zieht sich vorbei am Victoria Harbour und dem Garden of Stars. Bekannte Filmgrößen vornehmlich des chinesischen Films haben eigene Statuen. Sie verewigten auch ihre Handabdrücke, ähnlich dem Walk of Fame in Hollywood. Über die Avenue of Stars kommen Sie zum Aussichtspunkt für die Symphony of Lights.

Von dort aus sehen Sie das futuristisch geformte, kugelförmige Gebäude des Weltraummuseums, dem Hong Kong Space Museum. Weiter geht es zum Museum of Art, vorbei am Kulturzentrum bis zum 44 Meter hohen Uhrenturm aus dem Jahr 1915 in Kowloon. Spazieren Sie die 1,6 Kilometer lange Promenade während Ihrer Hongkong Reise entlang und bestaunen Sie auf dem gesamten Weg den spektakulären Ausblick auf die Skyline von Hongkong Island.

Sky 100 ist die Aussichtsplattform im 100. Stockwerk des International Commerce Center von Hongkong

10. Sky 100 Plattform und The Lounge & Bar im Ritz-Carlton

Die höchsten Aussichtsplattformen befinden sich im ICC, dem International Commerce Center in Kowloon. Mit 490 Metern und 118 Stockwerken ist es derzeit das höchste Gebäude in Hongkong. Auf der 100. Etage befindet sich die Aussichtsplattform Sky 100. In den 16 Etagen darüber beherbergt das Ritz-Carlton Hotel seine Gäste. Das Hotelrestaurant in der 102. Etage hat einen Michelin Stern und verwöhnt Sie mit köstlichen Speisen. Darüber hinaus genießen Sie von dort die spektakulärste Aussicht auf Hongkong. Es lohnt sich, während Ihrer Reise ein paar Minuten auf einen Tisch am Fenster zu warten. So haben Sie im Laufe Ihres Essens den einmaligen Panoramablick auf die Stadt. Möchten Sie noch höher hinaus, dann besuchen Sie die Bar des Ritz-Carlton in der 118. Etage mit Dachterrasse. Blicken Sie während Ihrer Reise von dort aus bei einem Drink über die Landschaft und die Skyline von Hongkong. Das International Commerce Center präsentiert sich gleich zweimal in der Nacht mit einer spektakulären LED- und Musik Show. Dafür erhielt das ICC im Jahr 2013 den Weltrekord und einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde als größte Licht-Musik-Performance in einem einzigen Gebäude.


Entdecken Sie hier unsere Angebote für Rundreisen

Zu unseren Rundreisen

Rundreisen, Gruppenreisen, Privatrundreisen, Erlebnisreisen, Städtereisen und Abenteuerurlaub

Warum nur an einen Ort reisen, wenn man das ganze Land kennenlernen möchte. Mit unseren Rundreisen sehen Sie alles von Ihrem ausgewählten Urlaubsland, was sich zu sehen lohnt. Genießen Sie Ihre Rundreise zu traumhaften Naturlandschaften und einzigartigen UNESCO-Weltkulturerbestätten.