your site title here

wetter-koh-samuireiseangebote

Beste Reisezeit für Koh Samui

Wetter und Klima auf Koh Samui

Koh Samui ist die drittgrößte Insel Thailands mit fast fünfzigtausend Einwohnern. Aber zu diesen Einwohnern der Insel gesellen sich jedes Jahr über eine Million Touristen, die abseits der gewohnten Ziele Thailands Badefreuden pur genießen. Es waren Individualisten aus aller Welt, welche in den siebziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts die Idylle der Insel für sich entdeckten.

Jetzt profitiert die einheimische Bevölkerung von dem Boom, der Koh Samui schon lange ergriffen hat. Der Badeurlaub ist dort garantiert schön, denn die Insel verfügt über herrliche Sandstrände. Je nachdem, welches Wetter Koh Samui gerade hat, genießt man einen Blick auf die höchste Erhebung der Insel, den Berg Khao Thai Quai mit seinen über 600 Metern Höhe.

Big Buddha von Koh Samui

Wer seinen Badespaß einmal unterbrechen möchte, macht einen Ausflug zum Big Buddha Buddha von Koh Samui. Seit dem Jahr 1972 steht das heilige Monument im Wat Phra Yai auf einer zur Hauptinsel Koh Samui gehörenden kleineren Insel mit dem Namen Ko Phan. Auch die Einwohner der Insel sind heutzutage größtenteils Anhänger des buddhistischen Glaubens, aber es gibt auch muslimische Dörfer.

Doch Buddhisten und Muslime leben erfreulicherweise friedlich nebeneinander und miteinander, so dass der Reisende hier keine bewaffneten Konflikte wie in anderen Regionen Südostasiens befürchten muss.

Die tropische Insel und ihre Korallenriffe

Leider haben die Anfänge des Tourismus Spuren an den Korallenriffen der Insel hinterlassen, so dass sie heute, wie in anderen Regionen dieser Welt auch, bedroht sind. Aber es gibt bereits Programme zu ihrem Schutz und man hat aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt.

Wenn schönes Wetter Koh Samui erstrahlen lässt, gibt es vielleicht keine schönere Perle in ganz Thailand als diese Insel. Der Blick von der Küste über den Golf von Thailand muss unbedingt mit der Kamera oder dem Fotoapparat festgehalten werden. Die Familie und die Freunde daheim werden wahrscheinlich auch Lust bekommen, auf der Insel einmal einen Urlaub zu verbringen.

Regenzeit auf Koh Samui

Es ist eine tropische Insel, die da mit ihren weißen Stränden zu einem Besuch einlädt. Deshalb ist es auch wichtig zu wissen, welches Wetter Koh Samui zur geplanten Urlaubszeit bestimmt. Es gibt eine Regenzeit in den Monaten November und Dezember, die den Monsun mit sich bringt. Deshalb sind das die ungünstigsten Monate für eine Reise auf die Insel. Ganz gleich welches Wetter Koh Samui gerade hat, die Wassertemperatur im Meer beträgt konstant um die 28 grad Celsius.

AsiaGo....hier ist Urlaub!