your site title here

insehuepfen-thailand
reiseangebote

Thailand Inselhüpfen

Inselhüpfen im Golf von Thailand, Koh Samui das Inselparadies

Traumdestination Thailand, endlose Strände, Palmen, herrliches Meer und ein Gefühl von Freiheit, so präsentiert sich dieses Land. Ein Aufenthalt auf einer der zauberhaften Inseln kann somit nur mehr durch ein Inselhopping getoppt werden. Hier erlebt der Gast nicht nur eine, sondern gleich mehrere der Märcheninseln, mit ihrer gesamten Pracht an Stränden, Sehenswürdigkeiten und ihrem bunten Leben.

Inselhüpfen im Golf von Thailand, Koh Samui das Inselparadies

Die Insel Samui zählt zu den beliebtesten thailändischen Inseln, da sie für jeden Geschmack das Passende bereit hält. In den Orten Chawaeng und Lamai findet der Reisende ein breites Angebot an Wassersportmöglichkeiten, Strandbars, Restaurants und auch ein aktives Nachtleben. Zahlreiche Tempelanlagen, Einkaufszentren und viele Botiquen und Garküchen reihen sich hier aneinander und machen die Etappe Koh Samui zu einem abwechslungsreichen Teil dieses Inselhüpfens.

chaweng-beachNatürlich bietet diese Insel auch viele ruhige Strandabschnitte, und in Landesinneren entdeckt der Urlauber glitzernde Wasserfälle und findet Spaß und Abkühlung in den dort entstandenen natürlichen Schwimmbecken. Beinahe jeden Tag findet an einem anderen Ort der Insel ein bunter Nachtmarkt statt, wo traditionelle Handwerkserzeugnisse, Stoffe, landestypische Gerichte, Tees, Kräuter und Balsams gekauft werden können. Um rund um die Insel zu gelangen muss der Urlaubsgast nur am Strassenrand auf einen der zahlreichen Songtaews oder Bahtbusse warten, die in regelmäßigen Abständen die gesamte Insel umkreisen.

Ein weiteres Highlight auf Koh Samui ist ein Besuch im Wat Khunaram. Hier findet man den mumifizierten Mönch, und erlebt in dieser kleinen Tempelanlage das buddhistische Flair während dieses Inselhoppings. Auch ein Elefanten Trekking bringt Abwechslung in den Traumurlaub. Auf den Rücken der grauen Riesen durch den Dschungel zu reiten, mit ihnen zu baden und viel über die Wichtigkeit und die Bedeutung der Elefanten für Thailand zu erfahren, ist nicht nur spannend, sondern auch absolut amüsant.

Last Minute Reisen
Pauschalreisen

last-minute
Last Minute Reisen
Asien, Indischer Ozean, Karibik, Afrika und Europa

Günstige Flüge
weltweit buchen

fluege
Linenflüge
weltweit günstig
Flüge buchen

Reiseschnäppchen

für Ihre Asienreise

neon-reisen
Exklusive Reiseangebote
für Ihre Reisen nach Asien
finden Sie hier

Kreuzfahrten und
Flusskreuzfahrten

kreuzfahrt
Kreuzfahrten
Hochsee- und Flusskreuzfahrten
 

Inselhopping in Thailand, Sonne, Strand und Party

Diese ewige Insel der Hippies, Koh Phangan, ist nicht nur wegen der legendären Full Moon oder Half Moon Parties bekannt, diese Insel im Golf von Thailand besticht auch mit einer wilden und ursprünglichen Natur. Wer wegen der ausgelassenen Vollmondfeiern seine Etappe des Inselhüpfens auf Koh Phangan legt, der sollte unbedingt in die Gegend des Hat Rin Beaches gelangen. Denn der Rest der Insel ist von dem Trubel nahezu unberührt. Besonders die Strände im Westen und Osten der Insel verzaubern mit abgeschiedenem und ruhigem Charme.

bophut-beachEin Highlight dieses Inselhoppings ist garantiert das relaxen am Bottle Beach, wo  man noch das Robinson Crusoe Feeling erleben kann. Etwa 20 verschiedene Tempelanlagen laden die Urlauber auf dieser Insel zu einem Besuch ein, und versprühen eine angenehme, meditative Atmosphäre. Ein besonderer Tipp ist es, einen Ausflug auf den Khao Ra, den 620 Meter hohen Berg zu unternehmen. Von hier oben erhält der Gast einen atemberaubenden Ausblick über die Insel un den Golf von Siam.

Koh Tao, Inselhüpfen und Tauch-Vergnügen

Koh Tao gilt als Dschungel bewachsene Schönheit und lädt zu Spaziergängen und Wanderungen auch abseits der zauberhaften Palmenstränden ein. Doch auch die Tauchausflüge in den Gewässern vor Koh Tao sind einzigartig. Eine farbenfrohe und artenreiche Unterwasserwelt hält hier die Gäste in Atem und verzaubert mit facettenreicher Vielfalt. Auch Schnorcheln oder Kajak fahren, von einer kleinen Bucht zur nächsten, bringt viel Abwechslung in den Urlaub. Auch Yoga wird auf der Insel Tao groß geschrieben und man findet zahlreiche Yoga Zentren in direkter Strandnähe. Der bekannteste und vielleicht auch belebteste Strand der Insel ist der Sairee Beach.

Auf einer Länge von fast 2 Kilometern bietet er unzählige Restaurants, Bars, Wassersportmöglichkeiten und Massagesalons. Einen Besuch im Fischerei Museum sollte man sich am Sairee Beach nicht entgehen lassen. Kristallklares Wasser und mit Kokospalmen gesäumte Strände findet man am Haad Tien, der sogenannten Felsbucht. Ebenso ruhig wie die Felsbucht ist auch der Ao Leuk Strand an der Ostküste der Insel.

An der nordöstlichen Küste befindet sich die Hin Wong Bay, die mit den vorgelagerten Korallenriffen zu spannenden Schnorchel-Ausflügen einlädt. Ein immer noch absoluter Geheimtipp ist die vorgelagerte Insel Koh Nang Yuan, die bequem mit einem Longtailboot zu erreichen ist. Die im Nordwesten der Insel gelegenen 3 Felseninseln sind stark bewachsen und mit einem atemberaubenden Sandstrand miteinander verbunden. Ein Tagesausflug hierher ist garantiert die Krönung des Inselhüpfens in Thailand.

reiseangebote

Thailand Inselhüpfen mit AsiaGo