tauchen

Tauchschulen auf der Insel Koh Samui

Alles rund ums Tauchen auf Koh Samui

Während eines Urlaubs auf Koh Samui, inmitten des Golfs von Thailand, bekommt man garantiert Lust, die facettenreiche Unterwasserwelt zu erkunden. Auf Koh Samui bieten zahlreiche Tauchschulen ihr Service für die Urlaubsgäste an. Die Tauchschulen und Tauchbasen auf der Insel sind qualitativ hochwertig und versprechen spannende Taucherlebnisse auf höchstem Niveau. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profitaucher hier erwartet die Gäste ein maßgeschneidertes Programm.

Viele dieser Tauchschulen bieten ihre Kurse und Tauchgänge in den verschiedensten Sprachen an, von deutsch über englisch bis hin zu französisch und niederländisch, für sämtliche Gäste aus der ganzen Welt ist man hier gerüstet. Alle Tauchschulen werden kompetent geführt und legen größten Wert auf internationale Sicherheitsstandards. Kundenfreundlichkeit und top Beratung sind die Voraussetzungen und garantieren unvergessliche Erlebnisse unter Wasser.

Urlaub auf Koh Samui, Tauchen im Golf von Thailand

bophut-beach

Alle Tauchschulen auf Koh Samui arbeiten nach internationalen PADI, CMAS und IDA Standards. Das Angebot der Tauchbasen ist bunt gemischt und reicht von Schnorchelkursen und Ausflügen über Schnuppertauchen und einfachen Tauchgängen bis hin zu spannenden Tauchsafaris.

Je nach Angebot ist man hier mit High Speed Katamaranen, Tauchbooten aber auch auf Segel-Yachten unterwegs und erlebt garantiert viele Highlights auf offener See. Mit der Gewissheit, dass man sich sowohl auf die Tauchlehrer, als auch auf das neueste Tauchequiptment verlassen kann, lässt es sich wunderbar entspannen und die farbenprächtige Unterwasserwelt erleben.

Reisen nach Koh Samui, die beliebtesten Tauchbasen der Insel

Während der Koh Samui Reisen kann man aus einem breiten Angebot an Tauchbasen schöpfen, und egal für welchen Urlaubsort man sich auf der Trauminsel entscheidet, eine kompetente Tauchschule ist garantiert in der Nähe. Member Diving befindet sich im Badeort Bophut im Norden der Insel und ist bekannt für außergewöhnliche Schnorchelausflüge. Ebenfalls in Bophut haben die Samui Asia Divers ihre Tauchbasis. Diese Schule ist beliebt bei Anfängern und um die Open Water Lizenzen zu erwerben. Ebenfalls eines der führenden Tauchzentren der Insel ist das Discovery Dive Centre.

Diese Tauchbasis ist eine der am längsten ansässigen Zentren Koh Samuis und bietet ebenfalls viele Kurse in sämtlichen Sprachen an. Das Angebot reicht von sogenannten Bubblemaker über Skuba Diving bis hin zu professionellen Divemaster Ausbildungen. Ebenfalls zum Standard gehören hier die Unterwasser Kameras, welche sich die Gäste ausleihen können, um die spektakulärsten Fotos und Erinnerungen mit nach Hause nehmen zu können.

Diese Tauchbasis liegt direkt am beliebten Chaweng Beach, direkt am Amari Palm Reef Hotel. Die beliebten Easy Divers findet man sowohl am Chaweng als auch am Lamai Beach und ebenfalls am Big Buddha Beach, nahe des Seatrans Piers. Auch haben meist die ansässigen Hotels und Resorts ihre eigenen Tauchbasen und man kann sich getrost auf weitere Empfehlungen der Ortsansässigen verlassen. Garantiert ist aber das Tauchen und Schnorcheln, und auch die Ausflüge zu den kleineren Inseln im Golf von Thailand ein ganz spezielles und unvergessliches Erlebnis.

AsiaGo....hier ist Urlaub!

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Infos. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf