taiwan-palau

Kombireise Taiwan und Palau
ein Urlaub der Extraklasse

Mit China Airlines nach Taiwan und Palau

Es gibt auf der Welt noch attraktive Reiseziele, die bisher von Europäern noch weitgehend unentdeckt geblieben sind. Dazu gehören zweifelsohne Taiwan und Palau, die sich aufgrund ihrer räumlichen Nähe und Attraktionen hervorragend für Kombireisen eignen. Beide Eilande liegen im West-Pazifik und begeistern durch eine eigenwillige asiatische Exotik, die jeden Urlauber bannt.

chiang-kai-shek-memorial-hall-01

Erholsame und spannende Ferien lassen sich so in einem warmen Klima verbringen, in denen jegliche Alterssorgen in den Hintergrund geraten und unvergesslich schöne Momente an der Tagesordnung sind. Unkompliziert gestalten sich Reisen dorthin außerdem.

China Airlines steuert Taiwan und Palau regelmäßig an. Ein Visum, was vor dem Urlaub beantragt werden muss, ist nicht erforderlich. Damit sind die Kombireisen auch ideal für alle, die last minute das Außergewöhnliche entdecken möchten.

Urlaub in Taiwan: wundervoll anders

Taiwan ist ein Land, was auf vielseitige Weise fasziniert. Das Eiland liegt zwischen dem Südchinesischen Meer und dem Pazifischen Ozean, wodurch es über herrliche Küstenlandschaften verfügt. Zugleich besitzt Taiwan ein exzeptionelles Bergpanorama, in dem einige Gipfel über 3.500 m in die Höhe ragen. Strandurlauber und Wanderer lassen sich daher gleichsam für die Insel begeistern. Kletterer zieht es zum Jadeberg im Zentrum des Eilands. Und auch Kulturliebhaber sind von dem Staat, dessen rechtlicher Status noch immer nicht geklärt ist, überzeugt. Sie besuchen die kulturellen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Taipeh, zu denen der Konfuzius-Tempel und der Mengjia-Longshan-Tempel gehören.

ximending-taipeh-taiwan

Die Metropole ist jedoch ebenso ein bedeutender Handelsknotenpunkt. Aus diesem Grund ist Taipeh ein Mekka für Shoppinglustige, die in Einkaufszentren und auf Märkten nach originellen Souvenirs stöbern. Im Norden der Kapitale befindet sich mit dem Yangmingshan-Nationalpark ein weiterer Höhepunkt einer Kombireise aus Taiwan und Palau. Nach interessanten Tagen auf dem Eiland geht es mit einer zuverlässigen Fluglinie wie China Airlines weiter in ein wenig bekanntes Paradies: Palau.

Reisen nach Palau: Zauber des Pazifiks

Südöstlich von Taiwan liegt mit Palau ein Inselstaat, der die Träume von jedem Sonnenanbeter erfüllt. Kaum ein anderes Reiseziel entspricht den Vorstellungen der Südsee so gut wie die Eilande dieser Inselgruppe. Ein Großteil der Bevölkerung sind Mikronesier, die ihre polynesische Kultur mit Hingabe pflegen.

Aufgrund des geringen Tourismusaufkommens lässt sich diese in ihrer ganzen Authentizität entdecken. Mehr als 300 Inseln gehören zu dem Staat, von denen die meisten nicht bewohnt sind. Das größte Eiland heißt Babelthuap, auf dem sich die Hauptstadt Melekeok mit ihren historischen Bauwerken befindet. Die größte Attraktion sind jedoch zweifelsohne die traumhaften Strände mit ihrem weißen Sand, der in der Sonne glitzert.

palau

Taucher zieht es zum Blue Corner, der zu den exklusivsten Tauchspots der Welt zählt. Mit den Rock Islands hat Palau ein UNESCO-Weltnaturerbe. Dieser Archipel ist zum maritimen Naturschutzgebiet dank seiner kunterbunten Unterwasserwelt erklärt worden. Wassersportler geraten ins Schwärmen, wenn sie in diesem schnorcheln, tauchen oder Kajak fahren.

Ein aufregendes Kontrastprogramm dazu sind Ausflüge in das Inselinnere von Babelthuap, da sich dort die mysteriösen Basalt-Monolithen bestaunen lassen. Das tropische Klima hat zudem einen dichten Regenwald hervorgebracht, in dem seltene Pflanzen und Tiere ihre Heimat gefunden haben.

Die Erfüllung eines Reisetraums: Taiwan und Palau

Wer auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Urlaub in der Wärme ist, der sollte eine Kombireise nach Taiwan und Palau buchen. Sie lässt den Reisenden Destinationen kennenlernen, die in jeglicher Hinsicht exzeptionell sind. Asiatische und polynesische Kulturschätze bereichern das Urlaubsprogramm ebenso wie majestätische Bergwelten und traumhafte Strände. Damit geben Reisen zu diesen beiden Zielen im Pazifik die Möglichkeit, dem Alltagstrott auf ganz besondere Weise zu entfliehen und einen Urlaub fernab des Massentourismus zu verbringen.

 


Tagesausflüge und Rundreisen Taiwan

Taroko-Schlucht

Ganztagesausflug zur Taroko-Schlucht (M)

taroko-schlucht-taiwan

Bei Tourantritt ab dem 01.01.16: Abholung vom Hotel gegen 06.00 Uhr, per ZUG nach Hualien und Weiterfahrt mit dem Bus zum Taroko Nationalpark, Ankunft vormittags.

Die spektakuläre Kulisse der Schlucht wird Sie in ihren Bann ziehen: Marmor- und Granitberge umgeben den Liwu-Fluss, der sich, mal gemächlich, mal tosend, seinen Weg durch das Gestein gearbeitet hat. Wasserfälle und Pagoden bieten schöne Fotomotive.

Nach dem Mittagessen (inklusive) werden der Chi-Hsing Beach und der Hualien Stone Sculptural Park angefahren. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Taipei per Zug (Dauer gut zweieinhalb Stunden) und Absetzen im Hotel.

Inklusive: Gruppentour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Taipei, Mittagessen, lokale englischsprechende Reiseleitung, Eintrittsgelder

Hinweis:
Fahrt in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Tour nicht beeinträchtigen.

Preis pro Person: 126,-

 



Taipei Night Tour

Taipei Night Tour (ca. 4 Stunden)

taipei-101-taiwan

Abholung gegen 18.00 Uhr und Fahrt zu einem Restaurant, das für sein "Mongolian BBQ-Dinner" bekannt ist. Danach geht es "hoch hinaus": Sie sehen das neue Wahrzeichen der Stadt, den beeindruckenden "Taipei 101" Tower - mit über 500 Metern eines der höchsten Gebäude der Welt. Fakultativ können Sie (außer bei starkem Wind) per Lift zur Aussichtsplattform fahren (Eintritt zahlbar vor Ort).

Anschließend sehen Sie als Kontrastprogramm den altehrwürdigen Lung Shan Tempel. Letzter Besichtigungspunkt ist der quirlige Hua-Xi Night Market (Snake Alley). Gegen 22.00 Uhr werden Sie wieder am Hotel abgesetzt.

Inklusive: Gruppentour, Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab/an Hotel in Taipei, Abendessen, lokale englischsprechende Reiseleitung

Hinweis: Fahrt in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Tour nicht beeinträchtigen.

 Preis pro Person: 47,-

 


 

Chiufen Village & Nordostküste

Chiufen Village & Nordostküste (ca. 4 Stunden)

bergdorf-jiufen-taiwan-02

Abholung vom Hotel in Taipei zwischen 13.00 und 13.30 Uhr und gut einstündige Fahrt Richtung Nordosten nach Chiufen. Die Stadt war einst das Goldminenzentrum von Taiwan und bietet heute eine faszinierende Szenerie aus alten Häusern, engen Gassen und kleinen Lädchen.

Ein besonderes Highlight ist das fotogene Teehaus mit vielen Schnitzereien. Die Weiterfahrt zum Pitou Kap an der malerischen Nordostküste dauert eine halbe Stunde, von dort geht es weiter zu den bizarren Nanya Felsen und schließlich zur "Bay of Two Colours". Nach der gut einstündigen Rückfahrt nach Taipei werden Sie im Hotel abgesetzt.


Inklusive: Gruppentour, Mindestteilnehmerzahl: 1, täglich ab/an Hotel in Taipei, lokale Reiseleitung (englischsprechend), Eintrittsgelder

Hinweis: Fahrt in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Tour nicht beeinträchtigen.

 Preis pro Person: 40,-

 


 

Rund um Taiwan  ( 5 Tage / 4 Nächte)

Diese Rundreise führt Sie zu den Highlights der Insel Taiwan. Sie durchfahren abwechslungsreiche Landschaften und besuchen Tempelanlagen sowie historisch bedeutende Orte.

sonne-mond-see-taiwan

1. Tag: Taipei - Sonne Mond See
Abholung vom Hotel und Busfahrt in den Nantou-Bezirk zum malerischen "Sonne-Mond-See" im zentralen Hochgebirge. Besuch des Wen-Wu Tempels und Blick über den smaragdgrün schimmernden See. Weitere Besichtigungspunkte sind die neunstöckige Tse-En Pagode und der Schrein des Heiligen Mönches. Check-In im 5-Sterne-Hotel Fleur de Chine (o.Ä.), wo Sie ein Bad in den natürlichen heißen Quellen genießen können.


2. Tag: Sonne Mond See - Kaohsiung (F)
Nach dem Frühstück Fahrt zum Fo Guang Shan Monastery, einem dem bedeutendsten buddhistischen Klöster der Insel. Während der Führung erhalten Sie Informationen zum Buddhismus und können sich auch mit den Mönchen und Nonnen unterhalten.

Ausserdem besteht die Möglichkeit, ein vegetarisches Mittagessen (Zahlung vor Ort) einzunehmen. Anschließend geht es weiter zur Industrie-Metropole Kaohsiung, wo Hochhausbauten aus Glas und Stahl ebenso zu finden sind wie verschiedene Strände. Citytour mit den Highlights "Liebes-Fluss" und Lio Ho Nachtmarkt. Übernachtung im 5-Sterne-Hotel Grand Hi-Lai o.Ä.


3. Tag: Kenting - Taitung (F)
Fahrt zur Südspitze der Insel Taiwan - auf die Halbinsel Hengchun (Kenting). Dort stehen der Eluanbi Leuchtturm, Maopitou (eine bezaubernde Landschaft mit Stränden und Korallenriffen) sowie der Longpan Park mit einer Fülle an naturlandschaftlichen Schönheiten auf dem Tagesprogramm. Übernachtung im 5-Sterne-Hotel Royal Chihpen o.Ä. in Taitung (auch dort können Sie in den heißen Quellen "Zhiben Hot Springs" baden).

taroko-nationalparkchangchun-schrein-taiwan

4. Tag: Ostküste - Hualien (F)
Diese etwas längere Rundreise-Etappe führt Sie entlang der Ostküste mit ihrem vielen Steilwänden nach Hualien. Unterwegs Foto-Stopps (Pazifik und Küste) am Aussichtspunkt von Siaoyeliou, an den Korallenfelsen von Sansientai (die 3 Unsterblichen) und an den Stone Steps (Shitiping). Anschließend Besuch einer Marmor Fabrik. Übernachtung in Hualien im 5-Sterne-Hotel Silks Place Taroko o.Ä.


5. Tag: Taroko Schlucht - Taipei (F)
Ausflug in die 16 km lange Taroko-Schlucht mit steil aufragenden Marmor- und Granitwänden. Pagoden und Tempel in den Berghängen, Wasserfälle und Gesteinsspalten bieten einen spektakulären Anblick. Auf dem Programm stehen: Tunnel of Nine Turns, Ci Mu Bridge, Swallow Grotto, Changchun Temple und Shakadang Trail.

Auf der Rückfahrt nach Taipei wird am Qingshui Cliff gestoppt. Ankunft im Anschluss-Hotel in Taipei gegen 19.00 Uhr. Hinweis: bei Buchung eines unserer Flyer-Angebote ist der Transfer zum Airport für den Heim- oder Weiterflug bereits im Reisepreis inkludiert, bei Bausteinbuchung muss der Transfer zum Flughafen separat berechnet werden.


Inklusive: Gruppentour, Mindestteilnehmerzahl: 2, montags ab/an Taipei Hotel, 4 Übernachtungen wie ausgeschrieben, Frühstück, Eintrittsgelder, lokale englischsprechende Reiseleitung.


Hinweis: Fahrten in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

Preis pro Person: 520,-

AsiaGo....hier ist Urlaub!

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf Erklärung zu den cookies