your site title here

qatar-airways

Qatar Airways

Qatar Airways die katarische Fluggesellschaft mit Sitz in Doha

Qatar Airways ist eine Fluggesellschaft aus Katar (Doha) und gilt als eine der sichersten Fluglinien der Welt. Laut eigenen Angaben besitzt sie eine der modernsten Flotten, welche aus 6 Bombardier-, 40 Boeing- und 81 Airbus-Maschinen besteht. 237 weitere Maschinen sind bestellt. Das Streckennetz enthält über 100 Reiseziele. Viele davon liegen in Asien, darunter etwa Kuala Lumpur Airport, Bangkok Airport und Singapur Airport. Qatar Airways die katarische Fluggesellschaft mit Sitz in Doha - Informationen und günstige Reiseangebote für Ihren Urlaub mit Qatar Airways.

Qatar Airways setzt bei den Flügen auf das moderne Oryx-Unterhaltungssystem mit mehr als 1.000 Filmen, TV-Sendungen und Videospielen. First Class-Passagiere dürfen 50 kg Gepäck mitnehmen und zwei Handgepäckstücke, Business Class-Passagiere 40 kg und zwei Handgepäckstücke, Economy Class-Passagiere 30 kg und ein Handgepäckstück.

Flüssigkeiten, Gels, und Pasten im Handgepäck dürfen die Menge von 100 ml nicht überschreiten. Die Fluglinie hat in den letzten Jahren eine Reihe von Auszeichnungen erhalten, etwa "Airline des Jahres" 2011 und 2012, "Beste Airline Interkontinental" 2013 sowie "Bestes Bordpersonal" 2013.

Flüge nach Doha mit Qatar Aiways

Von München, Berlin und Frankfurt aus fliegt Qatar Airways täglich nach Doha Hauptstadt von Katar. Von dort aus werden weitere Ziele angeflogen, entweder im Anschluss an den Doha-Flug oder nach einem stopover. Die Flugdauer von Deutschland bis zum Doha Airport beträgt etwa 6 Stunden. Einen Flug in der Economy Class bekommt man zwischen 650 und 750 Euro (hin- und zurück).

Für Kinder bietet die Airline stets passende Beschäftigungsmöglichkeiten. In Doha Hauptstadt von Katar empfiehlt Qatar Airways, einen stopover einzulegen, wenn man noch weiter fliegen möchte. Der Doha Airport liegt nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Man sollte sich mindestens zwei Tage Zeit nehmen, um etwa die schöne Bucht Corniche mit dem schönen Rumeila Family Park zu entdecken, die schnell wachsende Stadt mit ihren Wolkenkratzern oder das Museum of Islamic Art.

Darüber hinaus hat Doha neben modernen Shoppingzentren auch traditionelle (Souqs) zu bieten. Kamelrennen und Falknereien sind ebenfalls typisch für Katar. Auch die künstlich angelegte 400 ha große Insel The Pearl ist sehenswert.

Südostasien als Reiseziel


Qatar Airways fliegt regelmäßig nach Thailand zum Bangkok Airport. Die gesamte Flugdauer beträgt etwa 14 Stunden von Deutschland aus (Umstieg in Doha). Der Flughafen in Bangkok (Suvarnabhumi International Airport) gehört zu den größten Flughäfen der Welt. Bangkok ist eine hektische aber absolut sehenswerte Stadt mit schönen Tempeln und Gebäuden, mit den typischen Garküchen auf der Straße und interessanten Märkten. Ein Besuch von China Town lohnt sich ebenfalls.

Im Süden Thailands findet man herrliche Strände wie Koh Lanta, Koh Phangan, Koh Ngai, Koh Samui, Koh Phi Phi oder Koh Racha. Ein weiteres Reiseziel ist der Singapur. Der Singapur Airport zählt ebenfalls einer der größten weltweit. Der Flug dorthin dauert von Doha aus etwa 8 Stunden. In dem Insel- und Stadtstaat kann man vor allem die Singapore Botanic Gardens mit seinen prachtvollen Blumen, Pflanzen und Bäumen bewundern. Daneben lohnt sich ein Besuch des hinduistischen Tempels Sri Mariamman mit seinen bunten Statuen, und ferner Sentosa Island mit seinen bekannten Traumstränden.

Auf dieser Insel findet man auch den imposanten über 100 Meter hohen Tiger Sky Tower. Ein Flug nach Bali kostet um die 900 Euro. Der gesamte Flug dauert etwa 21 Stunden (Umstieg in Doha und Singapur). Bei der Ankunft am Flughafen Denpasar merkt man schon, dass das Paradies ganz nah sein muss. Bali hat neben wunderschönen Stränden beeindruckende Tempel und vor allem eine vielfältige einzigartige Natur zu bieten. Tropische Pflanzen, Vulkane, Wasserfälle, Reisterassen und Steilküsten findet man hier vor.

Sehenswert ist etwa auch die Tempel Pura Besakih und Pura Luhur Ulu Watu, der Wasserpalast Ujung in Karangasem sowie die Elefantenhöhle Goa Gajah. Malaysia ist ein weiteres Ziel von Qatar Airways. Die Airline fliegt regelmäßig den Kuala Lumpur Airport an. Urlauber sollten sich Zeit nehmen, da sowohl die malaysische Halbinsel als auch die Insel Borneo sehenswert sind. In Kuala Lumpur findet man oft ältere traditionelle Gebäude, aber auch moderne, wie die Petronas Towers.

Die Zwillingstürme sind mit 452 Metern eine der höchsten Zwillingstürme weltweit. Ansonsten sind das Nationalmuseum und die Blaue Moschee sehr sehenswert. Im Westen von Malaysia sind noch die Langkawi Islands mit ihren weißen Traumstränden erwähnenswert und im Osten der Taman Negara Nationalpark. Auf Borneo sollte man den Nationalpark Kinabalu gesehen haben sowie die Stadt Kota Kinabalu.

Auch Vietnam ist ein Flugziel der katarischen Airline. Von Doha aus fliegt man knapp 7 Stunden. Hier sind die großen Städte Hanoi (Hauptstadt von Vietnam) und Ho Chi Minh Stadt ein Besuch wert. Darüber hinaus sollte man sich die Ha-Long-Bay mit ihren Tropfsteinhöhlen ansehen. Ein Muss ist weiter eine Bootstour auf dem Mekong Delta. Hier empfiehlt sich auch ein Besuch eines der Wassermärkte. Im Mekong Delta sieht man des Öfteren auch schwimmende Häuser sowie Reisfelder und Obstplantagen.

Qatar Airways - Ihr Urlaubsflieger