thailand
xxxxxxxxxxyyyyyyyyyy

reiseangebote

Die Inselwelt Phang Nga

Kalksteinformationen in der smaragdgrünen Andamanensee

Die Provinz Phang Nga liegt an der westlichen Küste Thailands und ist eine der beeindruckendsten Naturregionen des Landes. Während eines Urlaubs auf der Ferieninsel Phuket oder in der herrlich lauschigen Ferienregion Khao Lak solle man die Gegend, zu Wasser und auch zu Lande unbedingt erkunden. Die gigantischen und skurrilen Felsformatione aus Kalkstein und Karst, welche senkrecht aus der smaragdgrünen Andamanensee ragen, bieten eine malerische Kulisse während der Ausflüge in die atemberaubende Inselwelt Phang Nga.

Kombireisen Thailand, atemberaubende Inselwelt Phang Nga

Die bekannteste der Inseln in Phang Nga ist der James Bond Rock, welcher als atemberaubende Kulisse im Agentenfilm "Der Mann mi dem goldenen Colt" diente. Natürlich muss man diesen markanten Felsen während der Khao Lak Reisen gesehen haben, und er ist garantiert ein nettes Ausflugsziel inmitten der Phang Nga Bay. Doch ist dieser Ort unter Garantie auch Anziehungspunkt für viele andere Besucher. Während eines Tagestrips durch diese zauberhafte Inselwelt entdeckt man auch viele lauschige Strände, einsame Inseln und atemberaubende Höhlen, die man in Ruhe erforschen kann.

Kombireisen Thailand, Koh Panyee in der Phan Nga Bay

Koh Panyee ist eine sehr kleine Insel und steile Felswände ragen aus dem Wasser empor. Neben dem atemberaubenden Naturschauspiel, welches dies Insel bietet, ist aber vor allem das Pfahldorf der Fischer absolut interessant. Direkt vor der Insel, im seichteren Wasser haben die Fischer und Bewohner ihr gesamtes Dorf auf Holzpfählen errichtet. Die Bewohner dieses Dorfes leben hauptsächlich vom Fischfang, und natürlich seit vielen Jahren auch vom Tourismus. Grandiose Restaurants und auch Homestays, einfache Übernachtungsmöglichkeiten, haben sich hier im Laufe der Jahrzehnte entwickelt und für einen wirtschaftlichen Aufschwung unter der Gemeinde dieser muslimischen Fischer gesorgt.

Dieses Pfahldorf besitzt alles, was man sich von einem urigen, traditionellen thailändischen Dorf erwartet. Schule, Friseur und Massagesalon, hier fehlt es an Nichts. Und die kleinen Kinder des Dorfes spielen furchtlos auf den schmalen Wegen hoch über dem Wasser Fußball. Während eines Ausflugs von Khao Lak nach Koh Panyee lohnt es sich unbedingt, eine Zeit auf dieser Insel und dem zauberhaften Dorf einzuplanen. Die Bewohner sind äußerst gastfreundlich, und schnell wird man im gesamten Dorfbereich herumgeführt.

Die Speisen, meist natürlich Fisch und frische Meeresfrüchte sind vorzüglich, und auch Souvenirs wie typische Handwerkserzeugnisse, aber auch kommerzielle Andenken wie Postkarten, Kühlschrankmagneten und Leporellos kann man an einigen Ständen erstehen. Die Phang Nga Bay bietet noch viel mehr zu entdecken. Mystische Höhlen, die mit ihrem einzigartigen Flair verzaubern, bewaldete Inseln, auf denen man den lustigen Affen beim Spielen zusehen kann, zauberhafte, versteckte Buchten und natürlich eine üppige Natur lassen hier die Herzen der Besucher vor Freude übergehen.

reiseangebote

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf Erklärung zu den cookies