palawan

Palawan - der letzte Stopp vor Malaysia

Puerto Princesa: die Schöne mitten auf Palawan

Die Inselgruppe Palawan bildet die Grenze zwischen Südchinesichem Meer und Sulusee im Pazifik. Allein diese Namen wecken bereits die Sehnsucht nach einem Urlaub auf den Philippinen, und eine Reise nach Palawan mit asiago erfüllt alle Wünsche: Endlose, einsame Strände ziehen sich um die Insel.

strand-palawan

Wenn Sie mit dem Flugzeug von Manila, Cebu, Boracay (Aklan) oder Busuanga nach Puerto Princesa, der Hauptstadt Palawans, gelangen, werden Sie die herrlichen Blicke auf die grüne Inselgruppe im türkisblauen Pazifik begeistern. Ähnlich berauschend ist die Ankunft mit einer der Fähren von Manila oder Iloilo im Hafen von Puerto Princesa.

Puerto Princesa gilt seit dem 18. Jahrhundert als schönste Stadt der Philippinen. Die Straßen sind übersichtlich angelegt und gepflegt. Vor allem begeistert die Sauberkeit, die zum guten Teil der deutschen Familie Hagedorn zu verdanken ist.

Diese Familie stellt immer wieder Bürgermeister und andere wichtige Persönlichkeiten. Die Hagedorns und einige Handvoll engagierter Insulaner haben dafür gesorgt, dass die ganze Provinz Palawan ein geschütztes Biosphärenreservat ist. Zudem sind in verschiedenen Regionen der Insel bisher zwei Nationalparks und zehn Naturschutzgebiete eingerichtet worden.

Aktivitäten in und um Puerto Princesa

Sehen Sie sich die Kathedrale der Unbefleckten Empfängnis aus 1872 mit dem Rizal-Denkmal an. Besuchen Sie die vielen Restaurants, die einheimische und internationale Küche auf hohem Standard anbieten. Als echte Wasserratten nutzen Sie vielleicht den Aufenthalt in Puerto Princesa zum ersten Bad oder Tauchgang: Die Stadt liegt an der Honda Bay und ist gespickt mit kleinen Eilanden und herrlichen Korallenriffen.

tauchen-palawan

Das Tubbataha-Riff als Nationalpark, ein UNESCO-Weltnaturerbe, darf sich kein Taucher entgehen lassen. Rund hundert Quadratkilometer Fläche nehmen die zusammenhängenden Korallenriffe ein, die Vielfalt der Fische, Schildkröten und anderer Meeresbewohner erstaunt selbst erfahrene Taucher.

Ausflüge zu Lande um Puerto Princesa

Unternehmen Sie unbedingt einen Ausflug zum UNESCO-Weltnaturerbe Underground River, einem breiten Fluss, der rund acht Kilometer in den Bauch der Erde führt. Mit schmalen Booten gelangen Sie geräuschlos in eine sagenhafte Höhlenwelt, die Ihnen den Atem verschlägt. Puren Nervenkitzel verspricht der Besuch der Krokodilfarm, während der schöne Schmetterlingspark ein Ziel für die Romantiker unter Ihnen ist.

Sind Sie gut in Form, so können Sie mit erfahrenen Guides auf Trecking-Touren durch die Regenwälder zum Gipfel von Cleopatras Needle und zum Underground River gehen. Viele Urlauber, die mit asiago nach Palawan reisen, haben noch weitere Ziele: Sie wollen nach El Nido und in den einzigartigen Resorts eine unvergleichliche Auszeit erleben.

Paradiesische Zustände in El Nido

Die Provinz El Nido finden Sie im Norden von Palawan, Reisen dorthin erfolgen per Bus, Van, Boot oder Kleinflugzeug. Es erwarten Sie traumhafte Resorts wie das Miniloc und das Lagen Island Resort. Beide schmiegen sich in natürliche Buchten, die schöner nicht sein könnten. Weiße Strände, kristallklares Meer und das Panorama einer mystischen Inselwelt vor Ihnen und der Schutz der bizarren Felsen mit ihren Regenwäldern hinter Ihnen: Mehr Urlaub auf Palawan ist praktisch unmöglich.

El Nido auf Palawan für Individualisten

El Nido ist der perfekte Ort für Hochzeitsreisende, Sonnenanbeter und Naturliebhaber. Die Resorts bieten Ihnen unterschiedliche Unterkünfte vom Haus auf Stelzen im Meer über reizende Beach Villas bis zu komfortablen, geräumigen Zimmern mit Veranda. Faulenzen Sie in Ihrem Urlaub auf Palawan nach Herzenslust, tauchen Sie ein ins Meer und gehen Sie mit Schnorchel oder Tauchausrüstung unter Wasser auf Entdeckungstour. Wenn Sie die Abenteuerlust packt, können Sie Bootsfahrten zu anderen Inseln, zu den atemberaubenden Höhlen Palawans und in verschwiegene Lagunen unternehmen. Auf Trecking-Touren bekommen Sie einen imposanten Eindruck von der Flora und Fauna, die zum großen Teil endemisch ist.

Reisen nach Palawan und erkunden Sie eine wunderschöne Inselwelt

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Infos. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf