your site title here

best-of-myanmarreiseangebote

Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand

Erleben Sie Burma und relaxen Sie an Thailands Stränden

Myanmar ist ein Erlebnis auch für Asienkenner, da das Land zu den liebenswürdigsten, ehrlichsten, aber auch unentdecktesten Ländern Asiens gehört.

Myanmar Rundreise, Kunst, Kultur und Religion

baganEin absolutes Must-see ist natürlich die Shwedagon Pagode in Yangon. Sie ist beinahe von jedem Ort der Stadt zu sehen und beeindruckt nicht nur durch ihre physische Größe. Besonders spektakulär erscheinen die Sonnenuntergänge an der Shwedagon Pagode, wenn abends hunderte von Gläubigen zu ihrem Gebet erscheinen. Mingun, das Dörfchen am Fluss, berühmt für seine drei einzigartigen Pagoden, verzaubert auch mit seinem erdigen Charme und den vielen fliegenden Händlern. In Mandalay befinden sich Pagoden, Tempel, Kirchen und Moscheen und ist ein Fixpunkt bei Rundreisen durch Myanmar.

Unzählige winzige Klöster befinden sich hinter dieser Stadt, und Mandalay ist auch berühmt für seine Kunst-Szene. Ebenfalls bekannt für sein Kunsthandwerk ist die Stadt Bagan. Hier befinden sich die Lackwaren Manufakturen, wo freundliche Arbeiter den interessierten Besuchern gerne über ihre Kunst erzählen. Auch die Shwezigon Pagode ist bei Reisen nach Bagan Pflicht. Auch hier erlebt man auf den riesigen Terrassen der Pagoden atemberaubende Sonnenuntergänge, wenn sich das gleißende Licht an den goldenen Stupas bricht.

Rundreise durch Myanmar, herrliche Natur erleben

Der Urlaub in Burma führt die Besucher nicht nur an historisch oder religiös interessante Plätze. Auch die herrliche Natur des Landes will bei Rundreisen durch Myanmar entdeckt werden. Das beeindruckendste Erlebnis erhalten die Besucher während der Rundreisen durch Burma wohl am berühmten Inle See. Der gigantisch große See hat eine Länge von 20 Kilometern und weist eine Breite von 10 Kilometern auf.

Auf der spiegelglatten Oberfläche des Inle Sees tummeln sich hunderte kleiner Boote. Hier sieht man die Intha, die Menschen vom See, bei ihrer Arbeit. Die Einbein Ruderer, welche geschickt mit einem Bein das Paddel umschlingen und mit dem anderen Bein die Holzboote ausbalancieren, sind geschickte Fischer, und ein absolutes Highlight.

myanmarAlleine das Beobachten dieser drahtigen, versierten Menschen sind die Reisen an den Inle See wert. Urlaub am Inle See gestaltet sich äußerst abwechslungsreich. Schwimmende Märkte, schwimmende Gärten und zahlreiche kleine Klöster und Tempel befinden sich in und rund um den See. Besonders das Tempelfeld um die Shwe Indein Pagode und das Nga Phe Kyaung Kloster der dressierten Katzen sind Highlights der Reisen nach Burma.

Urlaub in Myanmar, herrliche Strände entdecken

Auch Entspannung und Erholung nehmen einen großen Stellenwert beim Urlaub in Burma ein. Das Land besitzt absolut traumhafte Strände, welche fernab jedes Touristenansturms sind. Burma ist einfach ein Traum für jeden, der unverbaute, endlose und sehr naturbelassene Strände liebt. Am Ngapali Beach befinden sich einige sehr moderne Resorts, und kein Urlauber muss während seiner Reisen nach Myanmar auf Komfort und Luxus verzichten. Die Andrew Bay oder der lauschige Badeort Kanthaya laden zum ruhevollen Urlaub an Burmas einsamen Stränden ein.

Im Irrawaddy Delta verbringt man seinen Urlaub in Chaungtha oder am Ngwe Saung Beach. Diese sind durch ihre komfortable Busverbindung und der Nähe zu Yangon bei Reisen nach Burma sehr beliebt. Ein absoluter Geheimtipp sind die vorgelagerten Inseln White Sand Island und Chaungtha Island. Hier befindet sich auch ein spektakuläres Taucherparadies, welches es zu entdecken gilt. Reisen in dieses noch so unentdeckte und unerforschte Myanmar garantieren einen unbeschreiblichen Aufenthalt, und zeigen eine sehr originale Seite Südostasiens.

reiseangebote

Erlebe mit AsiaGo Myanmar