your site title here

rundreise-myanmarreiseangebote

Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand

Asiens Vielfältigkeit erleben

Mit Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand lassen sich in einem Urlaub zwei atemberaubende Urlaubsziele Asiens entdecken. Myanmar begeistert durch eine unnachahmliche Authentizität, denn es hat sich erst mit Beendigung der Militärdiktatur im Jahr 2010 langsam dem Tourismus geöffnet. Reisende haben so die Möglichkeit einen Einblick in ein zauberhaftes Reich voller Mythen, Magie und kulturellen Reichtümern zu erhalten. Thailand hingegen zieht seit vielen Jahrzehnten Urlauber aus der ganzen Welt an. Der beliebte südostasiatische Staat eignet sich exzellent für Ferien am Meer, da er über traumhafte Sandstrände und ein kristallklares Wasser verfügt.

Rundreisen Myanmar: Ein faszinierender Staat im Aufbruch

Myanmar, was auch unter dem Namen Burma bekannt ist, ist ein Staat im Aufbruch. Er muss sich nach einer lang andauernden Militärdiktatur neu ordnen, wodurch er zu einem besonders spannenden Reiseland abseits des Massentourismus wird.

myanmar-strandIm Rahmen von Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand lassen sich altehrwürdige Tempelanlagen in historischen Ortschaften wie Bagan bestaunen. In der Millionenmetropole Rangun beeindruckt neben den britischen Kolonialbauten die Shwedagon-Pagode, welche mit Gold und Edelsteinen bestückt ist. Ein ganz anderes Bild bietet sich den Reisenden in dem urigen Ort Ywama, in dem sich betagte Damen geschickt dem Kunsthandwerk widmen.

Selbstverständlich ist während der Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand ebenfalls ein Besuch von schwimmenden Märkten möglich, die durch ihr exotisches Warenangebot entzücken. Zweifelsohne zählt auch die anmutige Natur mit ihren Gebirgen, Sümpfen und Küstenlandschaften zu den Sehenswürdigkeiten des Staates.

Urlaub in Thailand: traumhafte Strände und kristallklares Meerwasser

Nach aufregenden Tagen in Myanmar bietet sich ein erholsamer Aufenthalt am Strand an. Kaum ein anderes Reiseziel ist dafür besser geeignet als Thailand, was nur rund eine Flugstunde von dem Myanmar entfernt ist. Die thailändische Küste sowie die vorgelagerten Inseln sind berühmt für ihre betörende Schönheit, weswegen sie oft als Szenerie für internationale Filme dienen.

mandalayDas tropische Klima sorgt für stets warme Tagestemperaturen und Wassertemperaturen, was den Badeaufenthalt perfektioniert. Stundenlang können die Reisenden mit Schnorchel oder Taucherflasche die Unterwasserwelt erkunden und so kunterbunte Fische bestaunen. Bootsausflüge und Angeltouren sind selbstverständlich auch möglich.

Das Angebot an Aktivitätsmöglichkeiten ist groß, weshalb bei einer Badeverlängerung in Thailand keine Langeweile aufkommt. An die Strände schließt sich zudem ein grünes Hinterland an, in dem so mancher natürlicher oder kultureller Schatz verborgen ist. Für kulinarische Überraschungen sorgen die Garküchen, die für kleines Geld exotische Gaumenfreuden offerieren.

Jetzt einen Traumurlaub nach Myanmar und Thailand buchen

Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand ist die perfekte Kombination für einen Urlaub, der entspannend und interessant zugleich ist. Der Reisende lernt zwei äußerst unterschiedliche Destinationen im asiatischen Raum kennen, die für unvergessliche Urlaubsfreuden sorgen. Zudem gestaltet sich die Buchung der Ferien sehr unkompliziert. Beide Reiseziele haben ihre beste Reisezeit zwischen Oktober und Februar.

Außerdem müssen Urlauber nur leichte Sommersachen für beide Urlaubsziele einstecken, da Myanmar und Thailand durch warme Temperaturen über das Jahr hinweg begeistern. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Unterhaltskosten vor Ort in beiden Reiseländern verhältnismäßig gering sind. So bleibt hinreichend Geld in der Reisekasse für Aktivitäten vor Ort oder für Einkäufe von Souvenirs, die an eine spannende Zeit im Rahmen der Myanmar Rundreisen und Baden in Thailand erinnern.

reiseangebote