your site title here

malediven

Malediven Urlaub

Kombireisen und Urlaub auf den Malediven in Indischen Ozean

Die Malediven sind ein Inselstaat mit der Hauptinsel oder auch Haupstadt Male, der im Indischen Ozean vor der südlichen Spitze Indiens gelegen ist. Aufgrund der geradezu traumhaften Natur der Atolle und kleinen Inseln konnte sich diese islamische Republik eine Spitzenposition auf der Beliebtheitsskala der Urlaubsziele erobern.

Traumurlaub auf einer Insel

Ein Malediven Urlaub verspricht totale Entspannung und Erholung in einer paradiesischen Umgebung. Die Inseln haben sich in Jahrmillionen aus Ablagerungen von Korallenriffen gebildet, die nunmehr aus der Wasseroberfläche emporragen. Aus diesem Grund ist der Sand hier besonders weiß und heizt sich, anders als der Quarzsand am Mittelmeer oder in der Karibik, auch bei stärkster Sonneneinstrahlung nicht auf. Schon bei der Ankunft auf den Hotelinseln werden die Gäste aufgefordert, ihre Schuhe abzulegen.

 

Das Gefühl des kühlen Sandes, der die nackten Fußsohlen berührt, ist eine der ersten sinnlichen Erfahrungen, die einen Malediven Urlaub so einzigartig machen. Das kristallklare Wasser, der strahlend blaue Himmel und die individuellen Unterkünfte machen den Aufenthalt an diesem Ort perfekt. Zwar sind die Malediven schon aufgrund der Entfernung zu Europa nicht unbedingt ein preiswertes Reiseziel, doch auch für ein etwas schmaleres Budget findet sich mit Sicherheit eine passende Behausung auf einem der Atolle.

malediven-urlaub-tauchenDie zum großen Teil unbewohnten Inseln wurden für Touristen zugänglich gemacht und es entstanden kleine Bungalowsiedlungen. Die Palette reicht vom rustikalen Holzhäuschen bis hin zu Luxusvillen mit Glasboden, einem privaten Pool und direkten Zugang zum Meer. Ein Malediven Urlaub ist ein Traum von Inseln, Palmen und den unendlichen Weiten des Ozeans, der sich durchaus erfüllen lässt.

Unternehmungen bei einem Malediven Urlaub

Die vorgelagerten Korallenriffe ziehen nicht nur professionelle Taucher in ihren Bann, auch Hobby-Schnorchler bekommen hier ganz leicht einen Einblick in die faszinierende Unterwasserwelt. Angeln, Wassersport und Island-Hopping stehen auf der Liste der beliebtesten Aktivitäten während eines Malediven Urlaubs ganz oben.

Die Hauptinsel Malé, die zugleich die Hauptstadt der islamischen Republik der Malediven ist, sollte der interessierte Besucher bei einem Malediven Urlaub auf keinen Fall verpassen. Der berühmte lokale Fischmarkt und die große Moschee mit der weithin sichtbaren, vergoldeten Kuppel sind zwei der Hauptattraktionen bei einem Ausflug nach Malé.

Infos, Tipps Malediven

Von Deutschland aus gibt es Direktverbindungen zum International Airport Malé, beispielsweise ab Frankfurt am Main. Die Flugzeit beträgt circa 10 Stunden. Vom Airport aus erfolgt der weitere Transfer zur gebuchten Hotelinsel für den Malediven Urlaub mit einem Speedboot oder einem Wasserflugzeug. Für die Einreise zu touristischen Zwecken genügt der bei Ankunft der mindestens noch 6 Monate gültige Reisepass.

malediven-urlaub-atollDie Landessprache ist Divehi, das sich aus dem mittelalterlichen Singhalesisch entwickelte. Im touristischen Bereich wird jedoch Englisch gesprochen und verstanden. Die Währung der Malediven ist die Rufiyaa, die in 100 Laari unterteilt wird. Es empfiehlt sich, einen Betrag an US-Dollar in kleinen Stückelungen mitzuführen und damit kleinere Dienstleistungen und Waren zu bezahlen. In den Resorts werden in der Regel alle gängigen Kreditkarten akzeptiert.

Wetter Malediven

Das Wetter der Malediven ist tropisch warm und auch während der Regenzeit, die in die Monate Juni und Juli fällt, sinkt das Thermometer kaum unter 25 Grad. Die Niederschläge während des Monsuns sind zumeist heftig, aber nie lange andauernd. Die beste Reisezeit Malediven ist von November bis April.

Bei der Einreise auf die Malediven ist darauf zu achten, für mitgeführte, rezeptpflichtige Medikamente eine Bescheinigung des Arztes bei sich zu führen, am besten in englischer Sprache. Die Einfuhr von Alkohol, auch in kleinsten Mengen, ist strengstens untersagt.

Das gleiche gilt für Zeitschriften, die leicht bekleidete Personen zeigen. Der Besitz und Konsum von Drogen kann mit drakonischen Maßnahmen geahndet werden. Spezielle Impfungen sind für einen Malediven Urlaub nicht erforderlich, es empfiehlt sich aber in jedem Fall, den Standard-Impfschutz auf den aktuellsten Stand zu bringen.

Erleben Sie mit AsiaGo in Ihrem Urlaub die Malediven