your site title here

 

Kombireisen Südsee

Seoul und Baden auf der Trauminsel Palau

Kombireisen Südsee mit der Hauptstadt von Südkorea Seoul und der Trauminsel Palau - günstige Reiseangebote vom Asien Spezialisten AsiaGo. Seoul, Hauptstadt von Südkorea, und der Inselstaat Palau lassen sich ideal kombinieren, um Sightseeing und Erholung perfekt in Einklang zu bringen.

Erkunden Sie die sehenswerte Architektur Seouls, bevor Sie den Urlaub auf den vermutlich reizvollsten Inseln der Südsee ausklingen lassen. Urlaub in der Hauptstadt von Südkorea – Faszination pur.

Last Minute Reisen
Pauschalreisen

last-minute
Last Minute Reisen
Asien, Indischer Ozean, Karibik, Afrika und Europa

Günstige Flüge
weltweit buchen

fluege
Linenflüge
weltweit günstig
Flüge buchen

Reiseschnäppchen

für Ihre Asienreise

neon-reisen
Exklusive Reiseangebote
für Ihre Reisen nach Asien
finden Sie hier

Kreuzfahrten und
Flusskreuzfahrten

kreuzfahrt
Kreuzfahrten
Hochsee- und Flusskreuzfahrten
 

Kombinieren Sie Ihre Reisen durch Korea mit den attraktivsten Inseln der Südsee. Krönen Sie Ihren erlebnisreichen Aufenthalt in der Hauptstadt Südkoreas mit einem Urlaub an den schönsten Stränden märchenhafter Eilande. Die Palauinseln, die der Inselregion Mikronesien angehören, umfassen über 350 Atolle, von denen nur wenige bewohnt sind.

Mit 396 Quadratkilometern gilt Babeldaob als flächenmäßig größtes Eiland Palaus. Wunderschöne Sandstrände, die mit dem türkisblauen Ozean verschmelzen, säumen die dichten Palmen- und Mangrovenwälder, die vom 242 Meter hohen Mount Ngerchelchuus überragt werden. Spannende Dschungeltouren und Strandaufenthalte sind ebenso reizvoll wie Bootsausflüge, um die Artenvielfalt sowohl über als auch unter der Wasseroberfläche zu Gesicht zu bekommen. Repräsentative Regierungsgebäude, die von fruchtbarer Natur eingefasst sind, schmücken Melekeok, die Hauptstadt von Palau, die zu einem historischen Rundgang einlädt.

Seoul gilt mit 9,7 Millionen Menschen als bevölkerungsreichste Stadt Südkoreas. Entdecken Sie eine faszinierende Metropole, deren Facettenreichtum einzigartig ist. Lernen Sie die Hauptstadt von Südkorea, die moderne und historische Baukunst vereint, auf spannenden Sightseeingtouren kennen.

Die Stadt Seoul, die sich in der Nähe der nördlichen Landesgrenze, am Ufer des Flusses Hangang, erstreckt, ist von Bergklöstern, buddhistischen Bauwerken und idyllischen Naherholungsgebieten umgeben, die der Metropole eine bezaubernde Kulisse verleihen.

Wer einen allumfassenden Eindruck von Korea gewinnen möchte, kommt an der majestätischen Hauptstadt nicht vorbei. Besonders aufsehenerregend sind die Paläste, die Seouls Stadtviertel schmücken. Bewundern Sie die Architektur dieser mondänen Konstruktionen, die unter den Namen Deoksugung, Gyeongbokgung oder Changdeokgung bekannt sind. Vergoldete Statuen prägen das Innere des Jogyesa-Tempels, der als Sitz des buddhistischen Ordens gilt.

Verschlungene Wanderpfade, die sich außerhalb der Hauptstadt ihren Weg durch üppige Wälder bahnen, führen die umliegenden Anhöhen hinauf, auf denen die beiden Festungsanlagen Namhansanseong und Bukhansanseong thronen. Auf dem Berg Namsan erhebt sich ein 236 Meter hoher Fernsehturm, der mittels einer Seilbahn zugänglich ist. Fahrstühle führen zum Turmkorb hinauf, der mit einem Drehrestaurant und einer Aussichtsplattform ausgestattet ist.

Südkorea und Palau mir AsiaGo entdecken