Zurück zur AsiaGo Hauptseite
Zurück

Kombinieren Sie Ihren Seychellen-Urlaub nach Ihren Wünschen

Kombireisen Seychellen Die Seychellen sind ein wahr gewordener Urlaubstraum, bestehend aus 115 Inseln im Indischen Ozean. Kombireisen Seychellen führen die Urlaubsgäste von einer zauberhaften Insel auf die nächste. Inseln wie Mahe, La Digue, Praslin und Silhouette laden zum Entspannen, Tauchen, Schnorcheln und Entdecken ein. Diese traumhafte Inselwelt kann während der Kombireisen auch mit vielen anderen Destinationen verbunden werden. Ob ein Zwischenstopp in Dubai oder Abu Dhabi, eine Rundreise durch Indien oder Sri Lanka, ein Städtetrip in Asiens Metropolen wie Bangkok, Shanghai oder Hong Kong oder luxuriöse Kombireisen mit den Malediven, Mauritius oder Madagaskar - hier bleiben keine Wünsche offen.

Kombireisen Seychellen - Urlaub im Paradies

Die Seychellen sind ein bunter und multikultureller Inselstaat und bieten für jeden Geschmack das Richtige an. Egal ob entspannter Luxusurlaub in erstklassigen Resorts, romantischer Urlaub zu zweit in himmlischer Privatsphäre oder ein spannender Tauchurlaub, die Inseln sind vielseitig und facettenreich. Natürlich ist der Inselstaat berühmt für pudrig weiße Traumstrände und glasklares Wasser und Relaxen unter Palmen ist hier angesagt. Kombireisen laden das ganze Jahr über zu entspannten Aufenthalten ein, da im Inselstaat ganzjährig Temperaturen um die 30° Celsius herrschen.

Für Reisen auf die Seychellen sollte nur der Monsun etwas in Betracht gezogen werden. Von Mai bis Oktober regiert der Südostmonsun mit trockenem Klima. Der Wind bläst während dieser Zeit etwas stärker, und gerade Wassersportler wie Surfer und Kiter bevorzugen diese Jahreszeit. Zwischen Dezember und Februar muss während der Reise mit etwas mehr Niederschlag gerechnet werden. Durchschnittlich regnet es während dieser Periode pro Monat an 10 Tagen, meist jedoch nur kurz und sehr heftig. Von November bis März ist die beste Zeit um vor den Inseln zu tauchen, da durch geringen Wind die Sichtverhältnisse unter Wasser bis zu 30 Metern betragen. Doch auch auf den Seychellen-Inseln lässt sich das Wetter nicht immer vorhersagen - eines ist jedoch gewiss - kalt wird es hier nie.

Reisen auf die Seychellen - die schönsten Strände

Die Seychellen sind berühmt für ihre Bilderbuch-Strände und während der Reisen sollten die Besucher einige der herrlichen Strände erleben. Der Anse Source d`Argent besticht mit seiner traumhaften Kulisse. Er befindet sich auf der Insel La Digue und besticht mit dem Kontrast zwischen türkisfarbigem Meer, weißem Pudersand und beeindruckenden Granitfelsen. Der Ans Lazio auf der Insel Praslin zählt zu den berühmtesten Stränden der Inseln. Er befindet sich in Praslins Norden und ist malerisch eingerahmt von Granitfelsen und grünem Wald. Ein Geheimtipp befindet sich ebenfalls auf Praslin.

Der Anse Georgette Beach ist ein traumhafter Strand in einer kleinen Bucht, der mit einem steil abfallenden Meer besonders zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Der Anse Intendance liegt auf Mahe und ist ein sogenannter "wilder Strand". Hier erleben die Besucher Privatsphäre pur und entspannen im natürlichen Schatten der Bäume. Im Nordwesten von Mahe liegt der Strand Beau Vallon. Dies ist der vielleicht bekannteste Strand der Inseln und bietet ein relativ ruhiges Meer und einen flach abfallenden Strand. Besonders spektakulär präsentiert sich der Anse Marron auf La Digue. Dieser Beach ist abgelegen und in einzelne Sektoren, natürlich unterteilt. Ein Bereich wird von hohen Wellen geprägt, ein Bereich bietet natürliche Pools aus Granit, die durch die Felsen vom offenen Meer geschützt werden, und zwischen den Felsen lädt der pudrig weiche Sand zum Entspannen ein.

Sehenswerte Orte auf den Seychellen

Die Insel Mahe ist natürlich für die typischen Nebelwälder berühmt. Auch den schönen Markt in Victoria sollte man hier gesehen haben. Ein Hit für alle, die duftende Gewürze kaufen möchten. Ebenfalls sehenswert sind die kleinen Rum Destillerien, wo die Spezialität des Inselstaats erzeugt wird. Ob der Fond Ferdinand Naturpark auf der Insel Praslin oder der L`Union Estate Park auf La Digue, die Fauna und Flora der Seychellen-Inseln ist absolut beeindruckend und überall duftet es nach Vanille und süßen Blüten.