hua-hin-reise
xxxxxxxxxxyyyyyyyyyy

reiseangebote

Hua Hin am Golf von Thailand

Hua Hin das älteste Seebad Thailands - Reise und Urlaub

Hua Hin, einer der schönsten Badeorte Thailands findet sich an der Küste Zentralthailands. Das Seebad gilt als ältestes Seebad des Landes und als schönstes Seebad des Landes. Nicht nur Touristen setzen auf einen Hua Hin Urlaub, sondern auch die thailändische Königsfamilie verbringt den größten Teil des Sommers in ihrer Sommerresidenz, die sich seit 1926 in Hua Hin findet.

Bei einer Hua Hin Reise ist gutes Wetter garantiert, wenn eine Reisezeit zwischen November und April gewählt wird. Zu dieser Reisezeit sind Schauer eher selten und das Wetter ist überwiegend sonnig.

hua-hin-railway-station
zzzzzzzzzz

Hua Hin Reise - Ein Seebad mit besonderem Flair

Hua Hin zieht sowohl Thais magisch an, als auch internationale Gäste und so findet sich schnell ein Hotel oder Resort, um einen unbeschwerten Urlaub im Seebad zu verbringen. Egal ob Hotel oder Resort, die meisten Häuser in Hua Hin haben sich auf internationales Publikum eingestellt.

Das Flair des Seebads muss man erleben, denn rund um den Ort findet sich eine atemberaubende Landschaft, die zum Wandern und zu Erkundungstouren einlädt. Der Ort selbst ist trotz seiner Popularität eher ruhig und bietet den richtigen Rahmen für einen erholsamen Urlaub. Besonders sehenswert ist die Hua Hin Railway Station, der als schönster Bahnhof in Thailand bekannt ist. Ein wieteres Highlight ist natürlich Wang Klai Kangwon, der Sommerpalast von König Bhumibol, der hier in der Hauptsaison durchaus oft anzutreffen ist und als volksnaher König durchaus auch zu Festen wie dem Hua Hin Jazz Festival anwesend ist.

Strandleben rund um Hua Hin genießen

hua-hin-strand
zzzzzzzzzz
Die Strände rund um Hua Han zählen zu den schönsten Stränden in Thailand. Feinsandige weiße Sandstrände laden zum Sonnenbaden ein. Das türkisblaue Meer lädt nicht nur zum Baden ein, sondern auch Wassersportler wissen die Vorzüge der Region zu schätzen und genießen eine Hua Hin Reise.

Der Hua Hin Beach zeigt sich idyllisch und auch in der Hauptsaison wirkt er nicht wie ein typischer Touristenstrand, den hier finden Besucher ausreichend Raum und wirkt daher nie überlaufen. Der bekannteste Strand der Region ist der Cha Am Beach, der besonders am Wochenende etwas stärker frequentiert ist. Der Takiab Beach hingegen ist sehr idyllisch. Hier findet sich auch ein Tempel auf dem Chopstick-Felsen in dem Affen gefüttert werden können.

Der Suan Beach hingegen zeigt sich von Pinien gesäumt und gilt als Geheimtipp, denn hier verbringen viele Thais ihre freien Stunden mit der Familie, während Touristen kaum anzutreffen sind. Entlang der Küste von Pranburi finden sich noch zahlreiche Strände und Buchten, als absoluter Tipp gilt Baan Krut, der zu den schönsten Stränden der Welt zählt. Touristen sind hier eher die Seltenheit, denn von Hua Hin aus benötigt man circa 2 Stunden um den Strand zu erreichen, doch der Traumstrand entschädigt für den etwas längeren Weg und ist das Highlight von einem Hua Hin Urlaub.

reiseangebote

Erlebe mit AsiaGo Hua Hin in Thailand

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf Erklärung zu den cookies