your site title here

guilin

weiter-zur-rundreise

Guilin zwischen Reisfeldern und Karstbergen

Guilin liegt im Nordosten von China am Li Fluss

Im Süden Chinas wartet die wunderschöne Stadt Guilin auf Sie, die sich am Ufer des Flusses Li erstreckt. Atemberaubende Reisterrassen und duftende Ölbaumgewächse umgeben die reizvolle Stadt, die von majestätischen Berggipfeln gesäumt wird. Nutzen Sie die China Reisen, um die architektonischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten Guilin kennenzulernen, die mit Sicherheit bleibende Eindrücke hinterlassen.

Guilin – von traumhafter Landschaft umgeben

Lassen Sie sich auf Ihren China Reisen von den landschaftlichen Sehenswürdigkeiten Guilin verzaubern, zu denen die Reisterrassen von Longsheng gehören. 100 Kilometer liegt diese paradiesische Landschaft entfernt, die Sie auf Trekkingtouren hautnah erleben können. Tauchen Sie in die pflanzliche Vielfalt von Longsheng ein, bevor Sie eine Bootsfahrt auf dem Li Fluss unternehmen. Der Li Fluss, der von dutzenden Sehenswürdigkeiten umrahmt wird, die zu erlebnisreichen Zwischenstopps einladen, durchquert das Land auf einer Länge von 437 Kilometern.

Aufsehenerregend ist vor allem die Karstlandschaft, deren Berge wie Zuckerhüte emporragen. Goldgelbe, feinsandige Strände und sattgrüne Wiesen, die für kontrastreiche Impressionen sorgen, säumen die Flussufer. Die Boote legen auf den mehrstündigen Fahrten lohnenswerte Zwischenstopps ein, auf denen Sie den Fubo Berg zu Gesicht bekommen, dessen Felswände von beeindruckender Größe sind. Mehrere Höhlen und eine Tempelanlage säumen die steilen Hänge der schroffen Anhöhe, die mit stilvollen Buddha-Statuen geschmückt sind. Der Fubo Berg wird auch gerne als „Wellenbrecher“ bezeichnet, weil er mit der umliegenden Flusslandschaft buchstäblich zu verschmelzen scheint.

Bildhafte Berge und mystische Höhlen

Eine weitere Hauptattraktion ist der Elefantenrüsselberg. Der Felskoloss, der auf den China Reisen weit in den Fluss hineinragt, erweckt tatsächlich den Eindruck eines trinkenden Elefanten. Der Elefantenrüsselberg, der eine Höhe von 55 Metern erreicht, wird von einer Pagode gekrönt, die aus der Zeit der Ming-Dynastie stammt. Als ebenso imposante Anhöhe gilt der Cai Berg, der sich nordöstlich von Guilin befindet. Nutzen Sie auf Ihren China Reisen die einzigartige Möglichkeit, die majestätische Anhöhe zu erklimmen. Auf dem Gipfel des „Kranichhügels“, wie der Cai Berg auch genannt wird, thront ein Schmetterlingsmuseum, dessen Ausstellungsstücke farbenprächtiger kaum sein können. Unterwegs treffen Sie auf buddhistische Schriftzeichen und Buddha-Statuen, welche die hoch aufragenden Felswände schmücken.

Last Minute Reisen
Pauschalreisen

last-minute
Last Minute Reisen
Asien, Indischer Ozean, Karibik, Afrika und Europa

Günstige Flüge
weltweit buchen

fluege
Linenflüge
weltweit günstig
Flüge buchen

Reiseschnäppchen

für Ihre Asienreise

neon-reisen
Exklusive Reiseangebote
für Ihre Reisen nach Asien
finden Sie hier

Kreuzfahrten und
Flusskreuzfahrten

kreuzfahrt
Kreuzfahrten
Hochsee- und Flusskreuzfahrten
 

„Palast der Natur“ wird die Schilfrohrflöten Höhle auch genannt, die mit spektakulären Stalakmiten und Stalaktiten gefüllt ist. Namensgeber der Schilfrohrflöten Höhle ist das Schilfrohr, das den Eingang der Grotte säumt. Die aufsehenerregende Gesteinslandschaft ist nur fünf Kilometer von Guilin entfernt und für Naturliebhaber fast schon ein Muss. Die Tropfsteine werden mit Lampen und Scheinwerfern gekonnt in Szene gesetzt, sodass sie in facettenreichen Farbvariationen leuchten. Mehr als 70 Verse sind von früheren Poeten in die Felswände geschlagen worden, die sich von der Schönheit der Höhle angezogen fühlten.

Weitere Sehenswürdigkeiten Guilin bestaunen


In Guilin gibt es weitere touristische Highlights, die ein Teil von aufregenden China Reisen sind. Besuchen Sie die Gräber des Königreichs Jingjiang, die sich nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums befinden. Hierbei handelt es sich um die Grabanlage eines früheren Prinzen, der während der Ming-Dynastie lebte. Üppig bewachsene Karsthügel, die haushoch aufragen, umschließen die 100 Quadratkilometer große Grabanlage, die über 300 einzelne Gräber umfasst.

Begeben Sie sich auf Entdeckungstour, um die übergroßen Steinskulpturen, die bedeutende Persönlichkeiten, Wachposten und Tiere symbolisieren, aus der Nähe zu bestaunen. Erklimmen Sie ein höher gelegenes Felsplateau, um einen atemberaubenden Blick auf die brillante Anlage zu genießen, die von einer roten Festungsmauer eingefasst ist. Die Grabstätten offenbaren wertvolle Opfergaben, darunter Jade, Silber und Gold, die von exquisiten Porzellanvasen und Tongegenständen ergänzt werden.

Guilin ist von wunderschönen Parkanlagen geprägt, die der Stadt einen unverwechselbaren Stempel aufdrücken. Eines der reizvollsten Beispiele herausragender Gartenbaukunst ist der Sieben Sterne Park, der sich im Herzen der Innenstadt und nahe dem Flussufer des Li befindet. Der Sieben Sterne Park ist von insgesamt sieben Hügeln umgeben, die dem Sternbild des Großen Bären äußerst ähnlich sehen. Erklimmen Sie eine der Anhöhen, um in einem stilvollen Pavillon zu relaxen und eine außergewöhnliche Aussicht zu genießen. Die Parklandschaft offenbart darüber hinaus die Sieben Sterne Höhle, deren Wände mit unzähligen Tropfsteinen geschmückt sind. In dem 1.500 Jahre alten Park eingebettet ist auch ein Zoo, der Heimat von seltenen Riesenpandas ist.

Ebenfalls im Zentrum von Guilin befindet sich Wangcheng, der frühere Sitz des Königs von Jingjiang. Wenn Sie die historische Anlage Wangcheng, die von den Resten ursprünglicher Festungsmauern umgeben ist, das erste Mal zu Gesicht bekommen, werden Sie von der Stilistik hundertprozentig begeistert sein. Sie blicken auf altertümliche Geländer und Treppen, die vom Duxiu Feng, dem „Gipfel der Einzigartigen Schönheit“, überragt werden.

Erleben Sie mit AsiaGo auf Ihren China Rundreisen Guilin