chiang-mai

Chiang Mai

Die Rose des Norden's - Chiang Mai in Nordthailand

Chiang Mai ist eine gut 135.000 Einwohner starke Großstadt in Nordthailand. Sie ist die größte und kulturell bedeutendste Stadt im Norden des Landes und wird aufgrund ihrer Schönheit auch „Rose des Nordens“ genannt. Die Stadt liegt am Fuß des Berges Doi Pui, der höchste Berg der Kette ist jedoch der benachbarte Doi Suthep. Außerhalb der Stadt siedeln noch traditionelle Bergvölker wie Meo, Karen, Lisu oder Akha, deren Siedlungen man im Urlaub in Nordthailand besichtigen kann. Im Stadtzentrum sind die alten Teakhäuser jedoch modernen Betonbauwerken gewichen.

Geschichte und Tradition

Die Stadt Chiang Mai gehört erst seit 1775 zu Thailand und war bis 1932 quasi autonom. Gegründet wurde sie bereits 1296 als Hauptstadt von Mangrais Königreich Lanna, nachdem das Mon Reich Hariphunchai unterworfen worden war. Heute herrscht in Thailand der Theravado Buddhismus vor, die älteste noch bestehende Lehre im Buddhismus. 94 Prozent der Thais und 89 Prozent der Birmesen bekennen sich aktuell zum Theravado Buddhismus.

asiago-topseller

Bangkok Urlaub
Hauptstadt von Thailand

bangkok-thailand
Shoppen & Einkaufen in
der Metropole Bangkok
und Strandurlaub

Koh Chang Urlaub
die "Elefanten Insel"

koh-chang-thailand
Koh Chang mit seinen Bilderbuchstränden in der Nähe zu Kambodscha

Urlaub am Festland
vom Golf von Thailand

hua-hin-thailand
Reiseziele wie Pattaya
oder Jomtien, Cha Am
und Hua Hin

Koh Samui Urlaub
in Golf von Thailand

koh-samui-thailand
AsiaGo Thailand - Klassiker Traumstrände auf der Tropeninsel Koh Samui
 

Koh Samet Urlaub
in der Provinz Rayong

koh-samet-thailand
Koh Samet Tropeninsel
mit Traumstränden im
Golf von Thailand

Koh Phangan Urlaub
Relaxen & Full Mon Party

koh-phangan-thailand
Koh Phangan Tropeninsel
zum relaxen, thailändische Insel im Golf von Thailand

Koh Tao Urlaub
Robinson-Crusoe-Feeling

haadtien-beach
Koh Tao ist ein Tauch-
und Schnorchelparadies
im Golf von Thailand

Khao Lak Urlaub
an der Andamanensee

khao-lak-thailand
Relaxen an den langen Stränden von Khao Lak
in der Provinz Phang Nga
 

In Chiang Mai gibt es etwa 200 buddhistische Tempel, die meisten stehen in der Altstadt. Letztere ist umgeben von den Resten der alten Stadtmauer sowie von einem Wassergraben, über den zahlreiche Brücken führen. Einer der bekanntesten Tempel ist der Wat Tschedi Luang, einer der ca. 100 Königlichen Tempel des gesamten Landes. Der Teil einer Tempelanlage, der als Mahnmal zur Erinnerung an Buddha dient, wird Chedi genannt.

Urlaub in Chiang Mai


Chiang Mai ist sowohl im Rahmen der Nordthailand Rundreise zu erreichen als auch separat mit dem Flugzeug. Von Bangkok aus fliegen Bangkok Airways und Air Asia die Stadt im Norden mehrmals täglich an. Vom Flughafen Bangkok bis zum Flughafen Chiang Mai, der im Westen der Stadt liegt, dauert der Flug nur etwas mehr als eine Stunde. Im Rahmen der Rundreise wird auch die ehemalige siamesische Königsstadt Ayutthaya, 80 Kilometer nördlich von Bangkok gelegen, besucht.

Sehenswürdigkeiten in Chiang Mai

Die Hauptattraktion in Chiang Mai sind die zahlreichen Tempelanlagen. Einige dieser Tempel sind jedoch ganz besonders, wie zum Beispiel der Wat Phra That Doi Suthep, der hoch auf dem Berg Doi Suthep liegt und eine spektakuläre Aussicht auf das Tal bietet. Im Wat Chiang Man befindet sich ein aus Bergkristall gefertigter Buddha aus dem 7. Jahrhundert.

Im Wat Tschedi Luang können Sie auf Ihren Reisen die Ruine einer riesigen Chedi bestaunen. Der Wat Umong liegt in einem Wald an einem großen Weiher, in dem Fische gefüttert werden können. Ebenfalls sehenswert besonders für Geschichtsfans und Kulturinteressierte ist das Nationalmuseum in Chiang Mai. Das Gebäude, das 1972 erbaut wurde, ist im Lanna Stil gehalten. Im Nationalmuseum lernen Touristen in ihrem Thailand Urlaub das Lanna Königreich genau kennen: Geschichtliche und kulturelle Hintergründe werden genauso behandelt wie Handelsbeziehungen und die Kunst dieses Volkes.

Insel Phuket Urlaub
Thailands Perle

phuket-thailand
Phuketdie Perle in der Andamanensee - Insel
in Süd Thailand

Krabi Urlaub
Maya Bay & James Bond

krabi-thailand
Krabi im Südwesten
von Thailand mit seiner fantastischen Landschaft

Phi Phi Inseln Urlaub
Tauchen & Relaxen

phi-phi-thailand
Die Phi Phi Inseln sind
gerade bei Tauchern und
Schnorchlern sehr beliebt

Koh Lanta Urlaub
Lanta Yai & Lanta Noi

koh-lanta-thailand
Insel Koh Lanta - weiße Strände, türkisblaues Meer und unberührte Natur
 

Rundreisen & Baden
Nordthailand

rundreise-thailand
Rundreisen & Ausflüge
kombiniert mit einem Strandurlaub & Bangkok

Inselhüpfen Thailand
Insel kombinieren

inselhuepfen-thailand
Urlaub mal anders - die thailändische Inselwelt entdecken

Familienhotels
in Thailand

familienurlaub
Thailand Reisen mit
Kinder - Hotels für einen schönen Familienurlaub

Kleine tropische Trauminsel in Thailand

trauminseln
Entdecken Sie die kleinen Trauminseln von Thailand Robinson-Crusoe-Feeling
 

Im Tribal Museum der Stadt werden die Geschichte sowie Kultur und Kunst der Bergvölker vorgestellt. Wer auf seinen Reisen lieber Flora und Fauna kennenlernen möchte, besucht die Royal Flora Expo, eine Gartenschau mit riesigen Hallen voller Blumen, unter anderem wunderschönen Orchideen, oder die Chiang Mai Night Safari, ein Freizeitpark und Zoo, den man abends in kleinen Zügen fahrend besuchen kann.

Nachtmarkt und Wui Lai Market


Der Nachtmarkt oder Nightbazar von Chiang Mai zählt zu den aufregendsten und größten im ganzen Land. Jeden Abend ab etwa 17 Uhr belebt sich dieser Markt, der rund um das Osttor der Stadtmauer in einer riesigen Markthalle liegt. Bis weit nach Mitternacht herrscht hier reges Treiben. Ob frittierte Insektenlarven, gegrillte deutsche Würstchen oder Fleisch von den unterschiedlichsten Tieren – hier kann man alle kulinarischen Highlights probieren und kennenlernen.

Neben Lebensmitteln gibt es auf dem Nachtmarkt auch Antiquitäten, Holzarbeiten, Gemälde, Textilien und Schmuck zu kaufen. Im Untergeschoss befinden sich einige thailändische Beerbars. Auch der Wui Lai Market oder Saturday Night Market ist ein weiteres Highlight für jeden Urlauber in Thailand. Er öffnet jeden Samstag um 16 Uhr seine Pforten und erstreckt sich auf einem Kilometer entlang der Wui Lai Straße, die zu dieser Zeit für alle Kraftfahrzeuge gesperrt wird. An Größe und Auswahl übertrifft er noch den Nightbazar, schwerpunktmäßig gibt es hier jedoch vor allem Silberwaren und Aluskulpturen zu kaufen. Daneben gibt es auch Taschen, Kleidung, Schuhe, Holzarbeiten und Dekoartikel. Feste Restaurants gibt es auf dem Wui Lai Market nicht, dafür aber diverse Marktstände, die Essen und Getränke anbieten.

Songkran – Das Neujahrsfest in Thailand


Ein für Touristen sehr interessantes Fest ist das Neujahrsfest oder Songkran, das vor allem in Chiang Mai und Ayutthaya besonders schön gefeiert wird. Es findet immer vom 13. bis 15. April statt und beginnt bereits am Abend des 12. April mit einem gründlichen Haus- bzw. Wohnungsputz, denn es ist ein Fest der Reinigung und Erneuerung. Am Morgen darauf machen die Familien in den Wats Opfergaben (Reis und Früchte). Danach werden die Buddha-Statuen gereinigt und durch die Stadt gefahren.

Um den älteren Familienmitgliedern Respekt zu erweisen, besuchen die jüngeren diese und übergießen deren Hände mit Wasser. In größeren Städten übergießt man sich in Straßenumzügen gegenseitig mit Wasser, wobei auch Touristen schnell nass werden. Wer zur Zeit des Neujahrsfests in Thailand Urlaub macht, sollte dieses Fest in Chiang Mai auf jeden Fall mit einplanen. Reiseangebote, Informationen und Tipps zu Chiang Mai in Nordthailand vom Thailand Spezialisten AsiaGo...hier ist Urlaub!

Chiang Mai die "Rose des Nordens" von Thailand

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf Erklärung zu den cookies