your site title here

thailandreiseangebote

Ausflüge in Cha Am

Nationalparks und Petchaburi

Der pittoreske Badeort Cha Am liegt sehr zentral an der Küste des Golfs von Thailand, dadurch hat man während des Urlaubs unzählige Möglichkeiten, Ausflüge in die nähere und auch weitere Umgebung zu unternehmen. Die Strassen hier sind sehr gut ausgebaut, somit spricht auch nichts dagegen, den ein oder anderen Kurztrip mit dem Mietauto zu starten. Aber auch die Bus und Bahnverbindungen sind ideal und auch mit den zahlreichen Minivans können spannende Ausflüge gestartet werden.

Kombireisen Cha Am, Ausflüge und mehr

Während der Kombireisen und des Badeaufenthalts in Cha Am möchte man eventuell einen ordentlichen Einkaufstag einlegen. Dazu eignet sich am besten ein Kurztrip in die Hauptstadt Thailands. Bangkok liegt in etwa 2 bis 3 Autostunden, je nach Verkehr, entfernt, und lädt mit den vielen, gigantischen Shopping Malls und Märkten zu einem Shoppingtag der Superlative ein. Hier sollte man wenn möglich ein Wochenende wählen, um auch dem berühmten Chatuchak Markt, dem größten Markt der Welt einen Besuch abstatten zu können. Auch die Stadt Petchaburi ist immer einen Ausflug wert. Sie befindet sich circa 40 Kilometer nördlich von Cha Am und besticht mit ihrer alten Geschichte. Die über 1000 Jahre alte Stadt Petchaburi war einst das religiöse Zentrum der Khmer und verzaubert mit alten Ruinen und Tempelanlagen.

Ausflüge in Cha-Ams Natur

Ein absolutes Highlight in der näheren Umgebung von Cha Am ist der Khao Nang Phanturat Waldpark. Dieser entzückende, sehr gepflegte Park mit seinem See und der kleinen Insel ist eine Oase der Stille. Ein Tipp: Um die Vielzahl der exotischen Vögel zu beobachten, sollte man einen Besuch hierher in den frühen Morgenstunden ansetzen. Die kleine Stadt Puek Tian, welche direkt am Golf von Thailand liegt, befindet sich nur etwa 17 Kilometer nördlich von Cha Am. Hier hat man die Möglichkeit, den märchenhaften Figurenpark, direkt am Meer zu besichtigen.

Die wunderschönen Statuen wurden zu Ehren des bekanntesten Dichters des Landes, Sunthon Phu, errichtet. Die Tempelhöhle Wat Tham Chaeng inmitten eines mit Dschungel bedeckten Berges, lädt zum Wandern, Staunen und Entspannen ein. Hier erleben die Besucher während ihrer Reisen durch das Land des Lächelns dieses so typische, ruhige, buddhistische Flair. Ancient City, in der Region Samut Prakhan bietet den Besuchern eine komplette Rundreise durch das ganze Land. Die schönsten, beeindruckendsten und wichtigsten Bauten des Landes sind hier inmitten eines herrlichen Parks nachgebaut und verzaubern die Gäste mit ihrem Prunk und ihrer Pracht. Auch abseits der herrlichen Badestrände lässt sich in Cha-Am und der Umgebung viel Tolles und Spannendes erleben.

reiseangebote

Erleben Sie mit AsiaGo Cha Am