your site title here

thailandreiseangebote

Anreise von Bangkok nach Koh Phangan

Mit dem Flugzeug und der Fähre

Um auf die beliebte Ferieninsel Koh Phangan im Golf von Thailand zu gelangen gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Entscheidend ist nur, wieviel Zeit man für den Transfer aufwenden möchte, und ob man die Anreise nur als solche sehen will, oder gleichzeitig auch schon etwas vom herrlichen Land entdecken möchte. Ob Flugzeug, Bus, Minivan oder Eisenbahn, die Variationen sind vielfältig, nur die Fähre ist ein unumgänglicher Bestandteil bei einer Anreise nach Koh Phangan, denn sonst gäbe es nur die Möglichkeit, auf die Insel zu schwimmen.

Kombireisen Thailand, Anreise per Bahn nach Koh Phangan

bangkok-wat-arumVon Bangkok aus nimmt man am besten den Nachtzug nach Surat Thani. Zugfahrten in Thailand sind sehr speziell. Viele Verkäufer steigen an den unterschiedlichsten Haltestellen zu, und versorgen die Reisegäste mit Proviant.

Außerdem sind Thailands Züge sehr komfortabel, und man kann in den Eisenbahnwagons durchaus gemütlich schlafen. Auch viele Busse und Minivans fahren direkt von Bangkok nach Suratthani, oder direkt zum Pier, von wo aus die Fähre nach Koh Phangan startet. Auch während einer Busfahrt kann man viel von Land und Leute sehen, und die Fahrt mit einer Fahrzeit von etwa 12 Stunden vergeht wie im Flug.

Kombireisen Thailand, Anreise nach Koh-Phangan mit dem Fluzeug

Auch mit dem Flugzeug gibt es etliche Möglichkeiten auf die Insel Koh Phangan zu gelangen. Derzeit besitzt Koh Phangan aber noch keinen eigenen Flughafen. Man fliegt von Bangkok aus bequem entweder nach Surat Thani oder Nakhon Si Thammarat und fährt anschließend zum Don Sak Pier. Von dort legen die Boote in Richtung Koh-Phangan, aber auch Koh Samui oder Koh Tao ab. Die Ankunft ist in Thongsala, wo der herrliche Urlaub auf Koh-Phangan beginnen kann.

Die meisten Flüge gehen ab Bangkok vom alten Flughafen Don Muang aus. Hat man keinen Stopover in der thailändischen Hauptstadt geplant, so nimmt man den kostenlosen Shuttlebus vom Airport Suvarnabhumi zum Don Muang Airport in Anspruch. Eine weiter Möglichkeit ist es, während dieser Kombireisen auch einen Stopp auf der Nachbarinsel Koh Samui einzulegen. Koh Samui besitzt einen eigenen Flughafen, und von dieser Insel gehen die Reisen im Anschluss bequem mittels Speedboot oder Fähre, mehrmals täglich in Richtung Koh Phangan weiter.

Die Anreise auf diese Trauminsel ist facettenreich, und einzig der Zeitfaktor entscheidet über die Wahl. Egal zu welcher Anreisemöglichkeit man sich auch entschließt, die herrliche Überfahrt mit der Fähre, dem Speedboot oder dem Hi-Speed Katamaran ist auf jeden Fall inbegriffen. Die Sonne im Gesicht, den Wind im Haar und den herrlichen Duft des Meeres in der Nase, so kann jeder Urlaub perfekt beginnen.

reiseangebote

AsiaGo....hier ist Urlaub!