Laos

Laos Rundreisen

Laos Rundreisen, Mekong Flusskreuzfahrten und Strandurlaub

Karte von Laos kleinLaos Reise - das alte Lan Xang, das ”Land der 1 Million Elefanten. Das bevorzugte Reiseziel auf den Rundreisen Laos ist die alte Königsstadt Luang Prabang, seit 1995 als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Bewaldete Ufer und ferne Berge wechseln sich ab mit Ackerland, Wiesen und Felsen.

Laos ist der einzige Binnenstaat Südostasiens. Die Hauptstadt Vientiane ist zugleich die größte Stadt des Landes, das nur etwa sieben Millionen Einwohner hat. Zwischen Mai und Oktober herrscht Südwestmonsun und Regenzeit.

Zwischen November und März ist das Klima dank dem herrschenden Nordostmonsun trocken und kühler, während April und Mai von feucht-heißem Klima geprägt sind.

Laos Topseller

Laos und Südvietnam

 

Indochina Rundreise

 

Laos und Vietnam

 

Laos und Mekong

Laos und Südvietnam
Laos Rundreise und Strandurlaub in Südvietnam 
Zur Reise
 
Laos Indochina
Entdecken Sie Laos auf der Indochina Rundreise
Zur Reise
 
Laos und Vietnam
Entdeckungstour durch Laos und Strandurlaub in Vietnam 
Zur Reise
 
Laos und Mekong
Auf dem Mekong durch Laos und Strandurlaub in Vietnam 
Zur Reise 

Rundreise duch Laos

Ein gebirgiges Gebiet durchzieht Laos von Süden nach Norden, es nimmt den größten Teil des Landes ein. Der Rest ist eine Ebene, ein kleines Tiefland an der Süd- und Südwestgrenze nach Thailand. Dort befindet sich die Hauptstadt Vientiane. Der Mekong durchfließt Laos und bildet die Grenze zu Thailand und zu Myanmar, die bedeutendsten Städte Vientiane und Luang Prabang liegen am Mekong.

VientianeVientiane, die  französisch geprägte Hauptstadt von Laos mit immerhin 200.000 Einwohnern, gleicht eher einem großen Dorf mit einem malerischen alten Kern. Sein Wahrzeichen ist die unübersehbare That Luang Stupa. Erleben Sie auf den Laos Rundreisen das vorkoloniale Stadtbild von Luang Prabang mit seinem reichen Erbe aus ländlichen und städtischen, monarchischen und religiösen Elementen ist vielfach erhalten geblieben.

Weitere attraktive Gebiete von Laos sind die “Ebene der Tonkrüge”, und im Süden des Landes - Pakse und Umgebung sowie die Wasser- und Insellandschaft des Mekong südlich von Champassak. Vientiane 1563 ernannte König Setthathirat die am Fluss gelegene Stadt Vientiane zur Hauptstadt von Laos. Damals war es eine kleine befestigte Stadt an den Ufern des Mekong mit einem Palast und zwei wats, That Luang und Wat Phra Kaeo.

Vientiane wurde durch die fruchtbaren Ebenen, die die Stadt umgaben und dem Handel, der flussaufwärts florierte, sehr wohlhabend. Laos Hauptstadt hat nur ungefähr 500.000 Einwohner, welches sie zu der wahrscheinlich ruhigsten und gelassensten Hauptstadt Asiens macht.

Wat PhuIn unzähligen Tempeln und Pagoden mit wichtigen Thai und Khmer Schreinen und Reliquien spiegelt sich die wechselhafte Geschichte von Vientiane wieder. Es gibt eine Vielzahl von guten Restaurants sowie hervorragende Einkaufsmöglichkeiten für laotisches Handwerk auf dem Morgenmarkt und den zahlreichen Spezialgeschäften. Luang Prabang die ehemalige Hauptstadt von Laos ist eine Stadt der goldenen Tempel, verblasster französischer Kolonialarchitektur und unzähliger Bergstämme. Eingebettet in das Mekongtal ist Luang Prabang umgeben von atemberaubenden Bergketten. 1995 wurde Luang Prabang zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Grund dafür sind die sehr gut erhaltenen Überreste des Lane Xang Königreichs, die bis auf das 13. bis 15. Jahrhundert zurückgehen. Heute ist Luang Prabang eine malerische kleine Stadt (mit ungefähr 30.000 Einwohnern) an dem Fluss Mekong. Mount Phousi am Stadtrand bietet einen wunderbaren Blick auf Luang Prabang und ihre Umgebung.

Es lohnt sich besonders den ehemaligen Königspalast mit dem Nationalmuseum und die vielen Pagoden von Luang Prabang auf Ihren Laos Reisen zu besichtigen. Die Umgebung von Luang Prabang hat auch sehr viel zu bieten, die Pak Ou Höhlen mit Tausenden von Buddha Impressionen sind am besten per Boot auf dem Mekong zu erkunden.

Erlebe mit AsiaGo Laos